Gemeinsam Zukunft gestalten im Landkreis Schweinfurt

8 Online-Vorträge, -Impulse und -Diskussionsmöglichkeiten zu Zukunftsthemen im Landkreis Schweinfurt von März bis Mai 2021

Die Online-Vortragsreihe richtete sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, Mitarbeitende der Gemeindeverwaltungen, Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Kreisrätinnen und Kreisräte sowie Unternehmen im Landkreis Schweinfurt.

Dokumentation der Veranstaltungen

09.03.2021 
Neue Formen der Bürgermitwirkung - Digitale Methoden kennenlernen

Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte für die Präsentation und die Tool-Übersicht beim Referenten bzw. dem IPG liegen und eine Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung eine entsprechende Kennzeichnung oder Rücksprache voraussetzt.

18.03.2021
Co-Working im ländlichen Raum - Eine Idee für die Zukunft?

Interessierte am geplanten Co-Working-Space in Gerolzhofen können sich direkt bei Daniel Hausmann unter stadtteilmanagement@gerolzhofen.info melden.

24.03.2021
Das Baukulturhandbuch - Altes schätzen und Neues schaffen

Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte für die Präsentation bei den Referenten liegen und eine Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung eine entsprechende Kennzeichnung oder Rücksprache voraussetzt.

15.4.2021
Umdenken hat Vorfahrt - Der Wabenplan für den Landkreis 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an oepnv@lrasw.de.

20.04.2021
Berufsberatung auch für Erwachsene? Der Talk mit der Agentur für Arbeit

28.04.2021
Fair Fashion - Ein Beispiel aus Geldersheim

Unterlagen zum Vortrag folgen bald

Digitalisierung bei kleinen und mittleren Unternehmen - Ein Unterstützungsangebot der Aktivsenioren

Bei Interesse an individuellen Beratungen steht die Wirtschaftsförderung des Landkreises gerne zur Seite. Kontakt über wirtschaft@lrasw.de.

11.05.2021
E-Mobilität - Fakten und Fördermöglichkeiten

 Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte für die Präsentation bei den Referenten liegen und eine Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung eine entsprechende Kennzeichnung oder Rücksprache voraussetzt. 
Weitere Informationen zum Thema E-Mobilität erhalten Sie unter energie@lrasw.de.

 

 

 

 

Stand: 31.05.2021
Kreis- und Regionalentwicklung, Kultur (12.1)
Neubürger, Landkreis Schweinfurt, Neubürgerin, Willkommenstour,

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Jetzt ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 16 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung