© Anand Anders
© Elena Pfister
Tuba (Gewinnerbild des Fotowettbewerbs 2016)

Bewerbung um Kulturförderung des Landkreises bis zum 31. Oktober möglich

Bewerbungsaufruf für geplante Kulturprojekte und Veranstaltungen im kommenden Jahr

Landkreis Schweinfurt. Mit verschiedenen Formaten und Projekten unterstützt der Landkreis Schweinfurt die kulturelle Vielfalt in der Region. Aktuell laufen die Bewerbungsaufrufe für innovative Kulturprojekte und Kulturveranstaltungen vor Ort.

Veranstaltungen profitieren durch gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit mit dem Landkreis

Interessierte können sich mit ihren Veranstaltungen in den Gemeinden des Landkreises Schweinfurt bis zum 31. Oktober 2021 für die Aufnahme in die Reihe „Kultur in alten Mauern 2022 / Januar bis Juni“ bewerben. Hier unterstützt der Landkreis durch eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit unter anderem mit Anzeigen, Plakaten und einer Broschüre. Sowohl Privatpersonen, als auch Vereine und Gemeinden können sich bewerben.
Die Konditionen sowie das Bewerbungsformular sind zu finden unter: www.landkreis-schweinfurt.de/kultur/kultur-in-alten-mauern

Kulturförderrichtlinie des Landkreises Schweinfurt unterstützt Projekte vor Ort

Die Kulturförderrichtlinie des Landkreises Schweinfurt zielt darauf ab, Kulturprojekte mit überörtlicher Bedeutung zu fördern und die kulturelle Vielfalt vor Ort zu stärken. Daher ist es Voraussetzung im Rahmen der Kulturförderung, zu einem attraktiven Kulturangebot für alle Landkreisbürgerinnen und -bürger beizutragen. Eingeschlossen sind Projekte aller Kultursparten, wie bildende und darstellende Kunst, Musik, Heimat- und Brauchtumspflege, Kulturgeschichte, Museen, Literatur oder auch im Bereich der neuen Medien.

Kleinprojekte bis 5.000 Euro Kosten können ganzjährig beantragt werden, Anträge für geplante Großprojekte (ab 5.000 Euro Kosten) im Jahr 2022 können bis zum 31. Oktober 2021 gestellt werden. Die Fördersätze sind nach Gesamtprojektkosten gestaffelt und betragen für Großprojekte zwischen 5 % und 10 %, maximal 25.000 Euro, und 15 % für Kleinprojekte.

Weitere Informationen zur Kulturförderrichtlinie finden interessierte Bürgerinnen und Bürger unter: www.landkreis-schweinfurt.de/kulturfoerderung. Das Landratsamt steht zudem für Beratungen zu eigenen oder externen Förderprogrammen gerne zur Verfügung, per E-Mail an kultur@lrasw.de oder telefonisch unter 09721/55-364.

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen nur noch als Ergänzung.

Der Impfbus hält in dieser Woche wie folgt im Landkreis: 

  • Mittwoch, 20. Oktober 2021
    9.30 - 11 Uhr ALDI Sennfeld
    18 - 19.30 Uhr REWE Euerbach

  • Montag, 25. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr Marktplatz Gerolzhofen
    15.30 - 17 Uhr EDEKA Werneck
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Bergrheinfeld 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung