Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

Spielmobil für Kinder und Jugendliche ist im Landkreis unterwegs

Kostenfreies Spiel- und Bewegungsangebot in den Sommerferien

Landkreis Schweinfurt. An acht Terminen in den Sommerferien können Kinder, Jugendliche und ihre Familien im Landkreis Schweinfurt einen spannenden Tag mit dem Spielmobil erleben. Es stehen unter anderem verschiedene Spielgeräte, Tischspiele und Kreativangebote über vier Stunden zum Ausprobieren bereit.

Am Montag, 1. August 2022, macht das Spielmobil Halt von 9-13 Uhr am Bürgerhaus Pfändhausen, nachmittags von 15-18 Uhr geht es dann an der Skateranlage in Röthlein weiter.

Am Samstag, 6. August, hält das Spielmobil von 14-18 Uhr im Maingelände Wipfeld. In Schwanfeld ist es am Montag, 29. August, von 14-18 Uhr, am Platz für Jung und Alt (Sportplatzstraße 11) und am Folgetag, 30. August, von 14-18 Uhr, in der Vollburghalle Michelau.

Im September stehen folgende Stationen auf dem Plan: Am Donnerstag, 1. September, von 12-16 Uhr, im Freizeitzentrum Waigolshausen, am Freitag,9. September, von 14-18 Uhr, am Sportgelände in Schwemmelsbach und schließlich am Montag,12. September, von 10-14 Uhr, in Schonungen am Marktplatz.

Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises freut sich sehr, dieses Angebot kostenfrei anbieten zu können. Dieses wurde durch zusätzliche Fördermittel aus dem Aufholpaket kulturelle Bildung möglich.

Eine Anmeldung für die Termine ist nicht erforderlich!

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

+ + + Weiterhin ist eine Terminvereinbarung im Landratsamt Schweinfurt notwendig + + +

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Weitere Informationen zur Impfung unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positiven Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Bitte beachten Sie, dass das lokale PCR-Testzentrum in der Franz-Schubert-Straße in Schweinfurt bis auf weiteres geschlossen ist. Eine Übersicht der PCR-Teststellen finden Sie hier.

  • Symptomatische Personen, die eine Krankenbehandlung benötigen vereinbaren bitte einen Test-Termin in der Hausarztpraxis.
    Eine kostenfreie Testung bei teilnehmenden Apotheken ist für symptomatische Personen nur als Bestätigungstestung bei Vorlage eines positiven Selbst- oder Antigenschnelltests möglich.

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.

Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.