© Anand Anders

Landkreis Schweinfurt: Corona-Schnelltests für „Schnupfenkinder“ wieder möglich

Testungen von sogenannten Schnupfenkindern tragen zur effektiven Eindämmung des Pandemie-Geschehens bei

Landkreis Schweinfurt. Ab Montag, 20. September 2021, besteht im Landkreis Schweinfurt wieder die Möglichkeit, dass sich insbesondere Kinder vor dem Besuch der Kindertageseinrichtung oder der Schule mittels eines PoC-Antigentests (sog. Schnelltest) in den frühen Morgenstunden testen lassen können. Konkret werden in den Morgenstunden Schnelltests im Schnelltestzentrum Donnersdorf angeboten.

Dieses Angebot ist vorrangig für sogenannte Schnupfenkinder gedacht, also Kinder mit leichten Erkältungssymptomen, die nach den Rahmenhygieneplänen nur mit dem Nachweis eines negativen Corona-Tests die Kindertageseinrichtung oder Schule besuchen dürfen. Darüber hinaus steht das Schnelltest-Angebot aber auch allen anderen Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters zur Verfügung. Es wird um entsprechende Terminvereinbarung vorab gebeten.

Weitere Informationen zum Testangebot im Raum Schweinfurt finden Sie im Internet auf www.landkreis-schweinfurt.de/coronatest

 

Die zusätzlichen Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums Donnersdorf für Schnupfenkinder

Montag bis Freitag von 07:00 bis 08:00 Uhr, zunächst befristet bis einschließlich 01.10.2021

 

Die üblichen Öffnungszeiten der Schnelltestzentren im Überblick

Dittelbrunn:

Montag bis Samstag, von 17:30 bis 19:30 Uhr

Donnersdorf:

Montag bis Samstag, von 18:00 bis 20:00 Uhr

Gerolzhofen:

Montag bis Freitag, von 16:30 bis 19:30 Uhr

Samstag, von 09:00 bis 12:00 Uhr

Die üblichen Öffnungszeiten der PCR-Testzentren im Überblick

Schweinfurt:

Montag bis Freitag, von 11:30 bis 12:30 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr

Gerolzhofen:

Montag, Mittwoch und Freitag, von 14:00 bis 17:15 Uhr

 

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen nur noch als Ergänzung.

Der Impfbus hält in dieser Woche wie folgt im Landkreis: 

  • Mittwoch, 20. Oktober 2021
    9.30 - 11 Uhr ALDI Sennfeld
    18 - 19.30 Uhr REWE Euerbach

  • Montag, 25. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr Marktplatz Gerolzhofen
    15.30 - 17 Uhr EDEKA Werneck
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Bergrheinfeld 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung