Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders
Wildentenküken an der Schienengleisstrecke bei Sulzheim – mit diesem Foto belegte Roman Wolf Platz zwei in der Kategorie „Mein Landkreis Schweinfurt“

Der Landkreis Schweinfurt aus besonderen Perspektiven seiner Bürgerinnen und Bürger

Online-Ausstellung mit den besten Bildern des landkreisweiten Fotowettbewerbs

Landkreis Schweinfurt. Wie schön und vielfältig der Landkreis Schweinfurt ist, zeigt sich besonders gut aus dem Blickwinkel der Menschen, die vor Ort wohnen. Im Winter 2020/2021 lud das Landratsamt Schweinfurt seine Bürgerinnen und Bürger ein, besondere Momente mit der Kamera einzufangen und die dabei entstandenen Aufnahmen beim Fotowettbewerb des Landkreises einzureichen. Insgesamt 512 Personen beteiligten sich mit vielen qualitativ hochwertigen Aufnahmen am Wettbewerb.

Die besten Bilder sind ab sofort in einer Online-Ausstellung zu sehen

Die prämierten Bilder zeigt das Landratsamt dieses Mal nicht im Foyer des Hauses, sondern coronabedingt über die eigene Website in einer Online-Ausstellung. Insgesamt 40 Bilder werden präsentiert, 20 aus der Kategorie „Mein Landkreis Schweinfurt“ und 20 aus der Kategorie „Handwerk – Tradition und Innovation“.

„Unser Heimatlandkreis wurde durch engagierte Fotografinnen und Fotografen auf eindrucksvolle Weise festgehalten und so für uns Betrachter erlebbar gemacht. Ich lade Sie mit unserer diesjährigen Online-Ausstellung ein, den Landkreis Schweinfurt durch die Augen dieser Fotografinnen und Fotografen zu sehen“, sagt Landrat Florian Töpper.

Genauso spannend und interessant wie die Bilder selbst, sind die dazugehörigen Hintergrundinformationen, die den einen oder anderen Geheimtipp zum Entdecken der Region bereithalten. Die Online-Ausstellung finden Bürgerinnen und Bürger unter www.landkreis-schweinfurt.de/fotowettbewerb.

Auch für die Prämierung selbst wurde dieses Jahr ein anderes Format gewählt. Die Gewinnerinnen und Gewinner können sich auf ein Paket mit regionalen Köstlichkeiten freuen. Die ersten Plätze erhalten zudem Gutscheine der Tourist-Information Schweinfurt 360°, die zum Beispiel für Themen-Führungen eingesetzt werden können.

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Informationen zur Impfung auf Ukrainisch(український)

Alle Informationen (auch zum Protein-Impfstoff) sowie die Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positivem Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Die Testung darf ausschließlich im PCR-Testzentrum in Schweinfurt erfolgen. 
    Zur Terminvereinbarung gelangen Sie hier. 

  • Wenn Sie Covid-19-typische Symptome wie Fieber, Husten oder Schnupfen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Haus- oder Kinderarzt, um dort eine PCR-Testung zu veranlassen. 

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.


Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.