© Anand Anders

Ausbruch der Geflügelpest bei einem mobilen Geflügelhändler aus Nordrhein-Westfalen

Im Falle eines bereits erfolgten Zukaufs sollten Geflügelhalter dringend Kontakt mit dem Veterinäramt des Landratsamts Schweinfurt aufnehmen

Landkreis Schweinfurt. Nach Informationen des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen wurde am 22. März 2021 im Bestand eines deutschlandweit tätigen Geflügelhändlers (Landkreis Delbrück-Westenholz) der Ausbruch der Geflügelpest (HPAI) amtlich festgestellt.

Da der Verbleib der vom Händler aus Nordrhein-Westfalen veräußerten Tiere derzeit von den Behörden nicht vollständig nachvollzogen werden kann (Verkauf einzelner Tiere aus dem Auto, auch in Unterfranken), ist nicht auszuschließen, dass neben den bisher bekannten Kontaktbetrieben noch weitere Tierhalter, auch im Landkreis Schweinfurt, Geflügel im Zeitraum 28. Februar 2021 bis 23. März 2021 von dem erwähnten Händler gekauft haben.

Geflügelhaltende Betriebe bzw. Privatpersonen des Landkreises Schweinfurt, die im besagten Zeitraum Geflügel bei einem mobilen Geflügelhändler gekauft haben, werden daher dringend aufgefordert, das zuständige Veterinäramt des Landratsamts Schweinfurt zu kontaktieren:

Veterinäramt Landratsamt Schweinfurt

Tel.: 09721/55-310

Fax: 09721/55-372

E-Mail: vetamt@LRASW.DE

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen als Ergänzung.

Der Impfbus hält wie folgt im Landkreis: 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

  • Freitag, 29. Oktober 2021
    10 - 12 Uhr Tourist-Information Gerolzhofen
    (kein wöchentliches Angebot, die jeweiligen Termine werden zeitnah hier bekanntgegeben)

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung