© Anand Anders

Ab 2021 Umstellung auf Terminbuchungen in der Zulassungsstelle des Landratsamtes Schweinfurt

Terminbuchungen bereits jetzt für den Zeitraum ab 04.01.2021 möglich

Landkreis Schweinfurt. Der Besuch der Zulassungsstelle des Landratsamtes Schweinfurt ist ab 4.1.2021 nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Durch diese Maßnahme ergeben sich viele Vorteile für die Bürgerinnen und Bürger und daneben trägt sie auch der aktuellen Corona-Situation Rechnung. Die Wartezeiten für Bürgerinnen und Bürger werden durch die Möglichkeit der Terminbuchung reduziert. Zudem können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gezielter auf die Arbeitsvorgänge vorbereiten, sodass auch die Bearbeitungszeiten spürbar verkürzt werden.

Ihren Wunschtermin können sich die Bürgerinnen und Bürger ab sofort rund um die Uhr über unser Online-Buchungssystem reservieren, welches unter folgendem Link zu finden ist:

www.landkreis-schweinfurt.de/zulassungstermin

Während der Buchung müssen einige notwendige persönliche Daten eingegeben werden. Zum Abschluss des Vorgangs erhalten die Nutzerinnen und Nutzer eine E-Mail mit ihrem gebuchten Termin. Dieser Termin muss anschließend innerhalb von drei Stunden bestätigt werden, da er sonst verfällt.

Grundsätzlich sollen Termine online gebucht werden. Sollte die Online-Terminvereinbarung im Einzelfall für Bürgerinnen und Bürger jedoch nicht möglich sein, steht ihnen natürlich auch unsere telefonische Hotline unter der 09721/55-255 zur Verfügung.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, vor Ort die bekannten Hygienevorschriften zu beachten. Die Zulassungsstelle darf nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden. Zudem sollte vorrangig bargeldlos mit EC-Karte bezahlt werden.

Für das Landratsamt Schweinfurt ist die Online-Terminvereinbarung ein weiterer Schritt auf dem Weg hin zur digitalen Behörde. Eine Service-Dienstleistung, die allen Beteiligten zu Gute kommt.

Die Zulassungsstelle im Landratsamtes Schweinfurt ist auch während des aktuellen Lockdowns für die Bürgerinnen und Bürger wie gewohnt zu den üblichen Öffnungszeiten bis zum 30.12.2020 ohne Termin und ab dem 4.01.2021 mit Termin erreichbar.

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Jetzt ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 16 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung