© Anand Anders

Serviceleistungen & Informationen

Leistungen einschränken

Beratung Unterhalt Volljährige
Beratung über bestehende Unterhaltsansprüche nach Volljährigkeit
Spendenbescheinigungen
Bei Spenden handelt es sich um eine freiwillige Zuwendung z. B. für einen gemeinnützigen Zweck, die in Geld oder auch Sachleistungen bestehen können. 
Grundstücke; Betretungs- und Befahrverbot
Zur Verhütung erheblicher Gefahren für Leben oder Gesundheit können die Gemeinden und die Landkreise vorübergehend das Betreten bzw. Befahren bewohnter oder unbewohnter Grundstücke oder bestimmter Gebiete verbieten. ...
Sprechstunde der Aktivsenioren
Ein Beratungsangebot für Existenzgründer und Inhaber kleiner und mittlerer Firmen
Empfängnisregelung; Ärztliche Beratung und Leistungen
Mütterzentren
Integreat-App
Mehrsprachiger digitaler Alltagsguide für das Leben im Landkreis Schweinfurt
Todesbescheinigung; Weitergabe

Die Todesbescheinigung wird von dem Arzt ausgefüllt, der bei einem Todesfall den Tod feststellt und die Leichenschau durchführt. Sie dient als Grundlage für die Registrierung des Todesfalls und muss dem Standesamt vorgelegt...

Schuldenverwaltung
Die Verwaltung der vom Landkreis Schweinfurt aufgenommenen Darlehen erfolgt durch die Finanzverwaltung.
Neugeborenen-Screening; Beratung

Etwa eines von 900 neugeborenen Kindern in Bayern leidet an einer Stoffwechsel- oder hormonellen Erkrankung, ein oder zwei von 1000 Kindern an einer beidseitigen Hörstörung. Daher wird den Eltern neugeborener Kinder nach der...

Interaktive Karte der Unternehmen im Landkreis
Überblick über die Unternehmen im Landkreis Schweinfurt
Dieser Service besitzt die Möglichkeit Formulare online auszufüllen  
Umwelteinwirkungen; Beobachtung, Beurteilung und Bewertung
Menschliche Gesundheit hängt entscheidend von einem breiten Spektrum unterschiedlichster Umweltfaktoren ab. Um den gegenwärtigen und zukünftigen Generationen das für jedermann erstrebenswerte Ziel "in Gesundheit alt werden"...
Apotheken; Arzneimittel- und apothekenrechtliche Überwachung
Die Kreisverwaltungsbehörden (Landkreise, kreisfreie Städte) sind zuständig für die arzneimittel- und apothekenrechtliche Überwachung der öffentlichen Apotheken. Sie bedienen sich hierzu ehrenamtlicher Pharmazieräte. ...
Fischfang; Beantragung einer Erlaubnis zur Elektrofischerei
Unter Anwendung von elektrischem Strom (Elektrofischerei) darf nur mit Erlaubnis der Kreisverwaltungsbehörde gefischt werden.
Fahrschulwesen
Informationen zum Fahrschulwesen
Dieser Service besitzt Formulare zum Ausdrucken
Mütterzentren; Beantragung einer Förderung

Der Freistaat Bayern fördert den Betrieb eines Mütterzentrums.

Verschlusssachen; Kommunale Angelegenheiten

Geheimhaltungsbedürftigen Informationen und Unterlagen werden als "Verschlusssachen" bezeichnet. Die Kreisverwaltungsbehörden sind innerhalb ihres Zuständigkeitsbereiches für den ordnungsgemäßen Umgang mit Verschlusssachen...

Fischereirecht; Besatzmaßnahmen
Fische dürfen nur ausgesetzt werden, wenn dadurch das Hegeziel, vor allem der Artenreichtum und die Gesundheit des Fischbestandes nicht beeinträchtigt werden.
Fahrtenbuch
Informationen zum Thema Fahrtenbuch
Dieser Service besitzt Formulare zum Ausdrucken
Sonderfahrberechtigung für Einsatzfahrzeuge
Sonderfahrberechtigung für Einsatzfahrzeuge
Dieser Service besitzt Formulare zum Ausdrucken
Kommunale Bücherei / Bibliothek; Erlass einer Benutzungsordnung

Eine Benutzerordnung enthält die Vorschriften zur Benutzung einer kommunalen Bibliothek oder Bücherei (z. B. Gemeindebücherei, Gemeindebibliothek, Stadtbücherei oder Stadtbibliothek). Sie kann von Städten und Gemeinden, die diese...

Ladenschluss; Beantragung einer Ausnahme von den allgemeinen Ladenschlusszeiten
Medizinische Gutachten und Zeugnisse
Erstellung medizinischer Gutachten durch das Gesundheitsamt
Fischereipachtverträge; Hinterlegung und Prüfung
Durch den Fischereipachtvertrag wird das Recht zur Ausübung der Fischerei verpachtet.
Widerspruchsverfahren (fakultatives) gegen gemeindliche Abgabenbescheide
Das Widerspruchsverfahren nach der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) ermöglicht eine verwaltungsinterne Überprüfung gemeindlicher Abgabenbescheide