Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

Serviceleistungen & Informationen

 
Formulare / Anträge

Pflegefamilie; Erhalt von Pflegegeld und Beihilfen
Hilfe zur Erziehung im Rahmen der Vollzeitpflege wird auf Antrag des Personensorgeberechtigten vom Jugendamt für eine bestimmte Zeit oder auf Dauer gewährt.
Dieser Service besitzt Formulare zum Ausdrucken  
Unterhaltsvorschuss (UVG)
Finanzielle staatl. Hilfe für Kinder bei Ausfall von Unterhaltszahlungen
Dieser Service besitzt Formulare zum Ausdrucken  
Frühe Hilfen
Die Koordinatiosstelle Frühe Hilfen unterstützt werdende Eltern, Familien und Alleinerziehende mit Kleinkindern im Alter von 0-3 Jahren. Man erhält schnelle unbürokratische Beratung und die Vermittlung von passenden Hilfen. ...
Sorgeerklärung, Beurkundung
Erklärung nichtverheirateter Eltern über die Ausübung der gemeinsamen elterlichen Sorge für ein Kind
Unterhaltspflicht; Beurkundung
Nach § 59 Abs. 1 Nr. 3 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) ist die Urkundsperson im Jugendamt berechtigt, die Verpflichtung zur Erfüllung von Unterhaltsansprüchen gegenüber Kindern, die das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben zu...
Jugendgerichtshilfe; Mitwirkung in Jugendstrafverfahren

Die Jugendgerichtshilfe begleitet Jugendliche (14 bis 18 Jahre), deren Eltern und junge Erwachsene (18 bis 21 Jahre) im Jugendstrafverfahren.

Auskunft aus dem Sorgeregister
Eine Bescheinigung über Eintragungen im Sorgeregister für die nicht mit dem Vater des Kindes verheiratete Mutter
Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)
Jugendsozialarbeit an Schulen ist eine Leistung der Jugendhilfe und die intensivste Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie soll sozial benachteiligte junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und...
Unterhaltsanspruch der nichtverheirateten Mutter aus Anlass der Geburt
-
Beistandschaft
Beistandschaft zur Klärung der Vaterschaft & Unterhaltsverpflichtung für minderjährige Kinder, sowie deren Durchsetzung
Geschäftsstelle Bildungsregion Schweinfurt
Welche Aufgaben hat die Geschäftsstelle Bildungsregion Schweinfurt?
Bildungsregion Stadt und Landkreis Schweinfurt: Der Bewerbungsprozess
Stadt und Landkreis Schweinfurt haben sich, nach dem Beschluss im Stadtrat und Kreistag im Sommer 2017, gemeinsam auf den Weg gemacht, eine offizielle Bildungsregion in Bayern zu werden.
Bildungsregion Stadt und Landkreis Schweinfurt
Unter dem Motto: Lösungen aus der Region für die Region, hat das Kultusministerium die Initiative „Bildungsregionen in Bayern“ 2012 entwickelt, zu der sich kreisfreie Städte und Landkreise in Bayern bewerben können. Direkt vor Ort...
Bildungsregion Stadt und Landkreis Schweinfurt: Themen und Ergebnisse
Welche Themen wurden während des Bearbeitungsprozesses bearbeitet und zu welchen Ergebnissen sind die Bildungsakteurinnen und -Akteure gekommen?
Beurkundungen im Jugendamt
Beurkundungen von Vaterschaft und Unterhaltsverpflichtungen
Beratung Unterhalt Minderjährige
Beratung in Unterhaltsfragen für Minderjährige
Informationen der Schwangerenberatungsstelle
...

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Weiterhin ist eine Terminvereinbarung im Landratsamt Schweinfurt notwendig

 + + + Am 1. Oktober ist das Impfzentrum in der Stadtgalerie wegen Umstrukturierungen geschlossen. + + +

Ab dem 1. Oktober 2022 gilt bundesweit in medizinischen Einrichtungen und damit auch im Gesundheitsamt Schweinfurt eine FFP2-Maskenpflicht. 

 

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Weitere Informationen zur Impfung unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positiven Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Eine PCR-Testung kann u.a. im lokalen PCR-Testzentrum am Volksfestplatz in Schweinfurt durchgeführt werden. Zur Terminvereinbarung klicken Sie hier. Eine Übersicht weiterer PCR-Teststellen finden Sie hier.
  • Symptomatische Personen, die eine Krankenbehandlung benötigen vereinbaren bitte einen Test-Termin in der Hausarztpraxis.

  • Eine kostenfreie Testung bei teilnehmenden Apotheken ist für symptomatische Personen nur als Bestätigungstestung bei Vorlage eines positiven Selbst- oder Antigenschnelltests möglich.

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.

Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.