Elektromobilität

Elektromobilität im Landkreis Schweinfurt

Ob mit Elektroauto oder mit E-Bike bzw. Pedelec - im Landkreis sind Sie als Elektromobilist herzlich willkommen!

Der Landkreis Schweinfurt möchte umweltfreundliche, individuelle Mobilität mit E-Auto und E-Bike fördern.

Der Landkreis Schweinfurt hat ein Radwegenetz von über 1.000 km und ist damit bestens erschlossen. Viele Gaststätten und Beherbergungsbetriebe bieten eine kostenlose Lademöglichkeit für Pedelecs und E-Bikes an. Das Ladegerät sollten Sie jedoch sinnvollerweise dabei haben. Weitere Infos zu E-Bike-verleih, Lademöglichkieten und Touren erhalten Sie auch bei der gemeinsamen Tourist-Information von Stadt und Landkreis Schweinfurt Schweinfurt 360 Grad. Ab dem Sommer 2019 wird der Landkreis Schweinfurt zudem zusammen mit einer Vielzahl von Gemeinden und Tourismusbetrieben auf Kreisebene ein Netz an E-Bike-Ladeschränken errichten. Nähere Informationen zu den einzelnen Standorten  finden sie vsl. ab Juni 2019 in unserem WebGIS. 

Für E-Autos sind im Landkreis Schweinfurteine Vielzahl öffentlicher und privater Ladestationen zugänglich. Weitere Ladestationen werden im Rahmen der Förderprogramme des Bundes und des Freistaates Bayern kurzfristig aufgebaut werden. Der Landkreis Schweinfurt beabsichtigt zudem, bis Ende des Jahres 2019 seine kreiseigenen Einrichtungen mit öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur auszustatten. Am Kundenparkplatz des Landratsamtes befindet sich eine öffentliche Ladestation der Stadtwerke Schweinfurt, die auch außerhalb der Öffnungszeiten des Landratsamtes rund um die Uhr nutzbar ist. Auch andere Kreieigenen Einrichtung wurden in einer ersten Ausrüstungsrunde im jahr 2018 bereits mit öffentlicher, 24/7 zugänglicher, Ladeinfarstruktur ausgestattet.

Für die Suche nach geeigenter Ladeinfrastruktur mit Anzeige des Betriebszustandes in Echtzeit empfehlen wir den Ladeastlas Bayern.

 

 

 

Eine Ladekarte der ÜZ oder deren Roaminpartner wird benötigt !

Stand: 24.04.2019
Mobilität und Energie (12.3)
E-Auto, E-Bike, Elektroauto, Pedelec,

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen nur noch als Ergänzung.

Der Impfbus hält in dieser Woche wie folgt im Landkreis: 

  • Mittwoch, 20. Oktober 2021
    9.30 - 11 Uhr ALDI Sennfeld
    18 - 19.30 Uhr REWE Euerbach

  • Montag, 25. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr Marktplatz Gerolzhofen
    15.30 - 17 Uhr EDEKA Werneck
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Bergrheinfeld 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung