Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Akzeptanzpartner Ehrenamtskarte in Bayern

Die Ehrenamtskarte ist ein sichtbares Zeichen zur besonderen Anerkennung von langjährigem und zeitintensivem bürgerschaftlichen Engagement in Form einer Vergünstigungskarte.

  • Aktuelles: 

„Ein Preis, den es nicht zu kaufen gibt – mit der Ehrenamtskarte zum Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten!“

Nikolausverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte startet

Inhaberinnen und Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit, an der Nikolausverlosung des Bayerischen Sozialministeriums teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es die Teilnahme am Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten in München.

Bayerns Sozialministerin Scharf: „Ich freue mich, dass wir zehn Karten für den Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten verlosen. Das Ehrenamt leistet einen unverzichtbaren Beitrag zum Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Im Ehrenamt spüren wir den Herzschlag unseres Sozialstaates. Wenn wir in diesen unruhigen Zeiten einen Moment innehalten, dann erkennen wir, wie kostbar das Miteinander ist. Unsere bayerische Gesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass sich Menschen füreinander einsetzen! Der große Einsatz unserer Ehrenamtlichen wird mit einem wunderbaren Erlebnis wertgeschätzt – ein Preis, den es nicht zu kaufen gibt!“

Zehn Inhaberinnen und Inhaber einer gültigen Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit am Freitag, den 13. Januar 2023 am Neujahrsempfang in der Residenz München teilzunehmen. Der Gewinn beinhaltet die Einladung zum Neujahrsempfang und eine Übernachtung in München – jeweils für die Gewinnerin bzw. den Gewinner und eine Begleitperson.

Mit einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte können Sie ab sofort unter folgendem Link an der Verlosung teilnehmen: https://www.lbe.bayern.de/engagement-anerkennen/ehrenamtskarte/verlosungen/. Bitte geben Sie ausschließlich das Stichwort „Nikolausverlosung“ sowie zwingend Ihre Anschrift an. Die Teilnahmefrist endet am 5. Dezember 2022, die Gewinnerinnen und Gewinner werden ab dem 6. Dezember 2022 benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Abgelaufene Aktionen:

Bis 25.09.2022 Sommerverlosung des Bayer. Staatsministeriums für Familie, Arbeit uns Soziales zur Fürther Kirchweih ‚Hinter den Kulissen‘ mit einer Übernachtung

Bis 05.12.2020 Nikolausverlosung des Bayer. Staatsministeriums für Familie, Arbeit uns Soziales von zwei Übernachtungen in Bad Bocklet

Verlosung von zwei Übernachtungen mit Frühstück für zwei Personen in Amerang im schönen Chiemgau bis 03.10.2020

»Woche des bürgerschaftlichen Engagements«  vom 11. bis 20. September

Freier Eintritt vom 10.06.2020 bis 08.11.2020 in die Bayerische Landesausstellung "Stadt Befreit, Wittelsbacher Gründerstädte"

Am 16.11.2019 Dialogkonferenz mit Frau Staatsministerin Kerstin Schreyer  in Würzburg, Anmeldung war bis 23.10.2019

Am 13.11.2019 Freier Eintritt in die Bayerischen Staatsbäder für Inhaber der Ehrenamtskarte

Bis 04.09.19 Fürther Kirchweih, Verlosung „Backstagetour“ mit Übernachtung am 30.09.19 durch das Bayerische Sozialministerium zusammen mit der Stadt Fürth

Bis zum 22.07.2019  Sommerverlosung für die Teilnahme am Drachenstich in Furth im Wald.

Bis 05.12.2018 Nikolausverlosung zum Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten für Inhaber der Ehrenamtskarte 

Am 14.11.2018 Freier Eintritt in die Bayerischen Staatsbäder für Inhaber der Ehrenamtskarte

Stand: 04.11.2022
Ehrenamt und Teilhabe (20.2)