Führungen auf abfallwirtschaftlichen Einrichtungen

Sobald die Corona-Situation es wieder zulässt, bieten wir gern Führungen für Schulklassen und andere interessierte Gruppen an

© Landratsamt Schweinfurt
 
Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle(bei Geldersheim)
Gerne zeigen wir die zentrale Entsorgungseinrichtung unseres Landkreises. Die Dauer einer Führung dort beträgt ca. 1 1/2 Stunden.
Am Abfallwirtschaftszentrum können folgende Einrichtungen besichtigt werden:
  • Deponie mit -gasverwertung und Sickerwasserreinigung
  • Biomüllvergärungsanlage (mit Nachrotte zur Kompostgewinnung)
  • Wertstoffhof
  • Umladestation (Sperrmüllzerkleinerung vor Anlieferung in die Schweinfurter Müllverbrennungsanlage GKS)
  • Altholzlagerplatz
  • Erdaushub- und Bauschuttdeponie
Kompostanlage und Wertstoffhof Gerolzhofen
Die in der Verlängerung der Dreimühlenstraße (hinter der Kläranlage) bestehende abfallwirtschaftliche Einrichtung kann ebenfalls von Schulklassen und interessierten Gruppen besichtigt werden:
  • Kompostanlage
  • Wertstoffhof
Terminabsprachen sind möglich unter nebenstehender Telefonnummer.
Wenn Schulklassen zur Besichtigung der oben genannten Anlagen mit dem Bus kommen, bieten wir einen deutlichen Fahrtkostenzuschuss an. Fragen Sie einfach nach!

 
Auch bei folgenden Organisationen können Sie bzgl. Führungen anfragen:
  • GKS (Gemeinschaftskraftwerk Schweinfurt): hier werden Haus- und Sperrmüll u.a. aus dem Landkreis Schweinfurt verbrannt.

  • Gebrauchtmöbel-, Hausrat-, Bücher- und Kleidermarkt der im Landkreis tätigen Organisation Levi (Mainberg / Kaltenhof).
Stand: 01.09.2021
Abfallwirtschaft (SG 43)

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen als Ergänzung.

Der Impfbus hält wie folgt im Landkreis: 

  • Montag, 25. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr Marktplatz Gerolzhofen
    15.30 - 17 Uhr EDEKA Werneck
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Bergrheinfeld 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung