Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Fahrpläne und Linienübersicht

Busfahrpläne im Landkreis Schweinfurt

AKTUELLES

Samstag, 02.07.2022 Linie 8136. Auf der Fahrt um 17:45 Uhr von Schweinfurt HBF nach Rannungen sowie um 14:45 Uhr ab Rannungen und 18:53 Uhr ab Pfändhausen nach Schweinfurt entfallen aufgrund einer Veranstaltung die Haltestellen Poppenhausen Rathaus, Bahnhof und Gartenstraße. Gäste, die das Honky Tonk besuchen wollen, können in Hain oder Maibach aussteigen und den eingerichteten Shuttle-Service benutzen.

9-Euro-Ticket auch im Landkreis Schweinfurt erhältlich und gültig! Das Ticket kann direkt im Bus beim Fahrpersonal gekauft werden. HINWEIS: Die Schülermonatskarten gelten im Zeitraum ihrer Gültigkeit als Fahrschein in allen öffentlichen Nahverkehrsmitteln (Nahverkehr) bundesweit. Der Komfortzuschlag zur Beförderung mit den Anruf-Linien-Taxis bzw. Rufbussen bleibt erhalten. Weitere Informationen können Sie hier entnehmen.

Die kostenlose Nutzung der Regionalbusse im Landkreis Schweinfurt für Geflüchtete aus der Ukraine endet zum 31. Mai 2022. Danach gibt es die Möglichkeit, das bundesweit gültige 9-Euro-Ticket zu kaufen. Übersetzung auf Ukrainisch.

Ab Juni 2022: Tarifanpassung der Wabenpreise. Siehe auch Pressemitteilung der VSW. 

Ab 02.05.2022 Wegen der Baustelle auf der Alitzheimer Straße in Gerolzhofen kommt es zu Änderung auf der Linie 8160. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ab 23.04.2022 Start der Verkehrserhebung in Mainfranken

Seit 20.03.2022 gelten in Bayern Lockerungen bei den Corona-Schutzverordnungen: In den Fahrzeugen: Die 3G-Regelung entfällt. Es gilt weiterhin die FFP2-Maskenpflicht.

Im Landkreis Schweinfurt werden weiterhin Verstärkerfahrten zur Entlastung des Schülerverkehrs eingesetzt. Die Details können Sie der Übersicht der Verstärkerfahrten entnehmen.

 

 FAHRPLÄNE und LINIENÜBERSICHT 

Informationen über die Zugfahrpläne der Strecke 810 und 815 erteilen die DB-Auskunft sowie die Fahrkartenausgabe der DB. Außerdem können Sie sich umfangreich über die Homepage der DB unter www.bahn.de informieren. 

Alle Haltestellen im Landkreis Schweinfurt in der Übersicht und Übersicht zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Haltestellenkataster.

Wabenrechner
 

Berechnung des Fahrpreises mit dem ÖPNV im Landkreis Schweinfurt

Beschwerdeformular für den ÖPNV
 

Betrifft den Regionalbusverkehr im Landkreis Schweinfurt

Stand: 22.06.2022
Mobilität und Energie (12.3)
Bus, ÖPNV, Busfahrpläne, Fahrplan,

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Informationen zur Impfung auf Ukrainisch(український)

Alle Informationen (auch zum Protein-Impfstoff) sowie die Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positivem Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Die Testung darf ausschließlich im PCR-Testzentrum in Schweinfurt erfolgen. 
    Zur Terminvereinbarung gelangen Sie hier. 

  • Wenn Sie Covid-19-typische Symptome wie Fieber, Husten oder Schnupfen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Haus- oder Kinderarzt, um dort eine PCR-Testung zu veranlassen. 

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.


Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.