Baukultur im Landkreis Schweinfurt

Gutes Bauen im Landkreis Schweinfurt – was ist das und wie setze ich es bei meinem Bau-, Umbau- oder Sanierungsvorhaben um?

© LRA Schweinfurt

Das Handbuch "Gutes Bauen im Landkreis Schweinfurt - Altes schätzen und Neues schaffen" möchte Sie sehen, verstehen und staunen lassen über die Ortsbilder, Häuser und Höfe unserer unterfränkischen Heimat.

Mit interessanten Texten, erläuternden Skizzen, zahlreichen Fotos von guten Beispielen und praktischen Tipps möchten wir Ihr Interesse für gutes und zeitgemäßes Bauen wecken. Wir möchten Wissen vermitteln und Orientierung bieten, Ihren Blick für wesentliche Elemente schärfen und vor allem Lust machen auf regionales Bauen und den Spagat zwischen Alt und Neu, entsprechend dem Titel „Altes schätzen und Neues schaffen.“

Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang um Haus, Hof und Garten, vom Sockel bis zum Dachfirst, von der Haustür bis zur Baukonstruktion. Begleiten Sie uns auf einer baukulturellen Reise durch den Landkreis. Wir wünschen Ihnen viele „Aha-Momente“ und vor allem viel Freude mit diesem Buch!

>> Hier können Sie Sich das Handbuch herunterladen.

 

Das Handbuch wurde der Öffentlichkeit am 24.03.2021 unter dem Titel "Das Baukulturhandbuch - Altes schätzen und Neues schaffen" in einer Online-Veranstaltung offiziell vorgestellt. Der >> Videomitschnitt und die Präsentation zur >> Produktvorstellung stehen mit einem Klick auf das jeweilige Textfeld zum Download zur Verfügung.

 

 

 Das Wissen und die Erfahrung von vielen verschiedenen Stellen ist bei der Erstellung des Handbuchs eingeflossen. An der Ausarbeitung beteiligt waren Vertreterinnen und Vertreter des bzw. der

  • Amtes für Ländliche Entwicklung Unterfranken
  • Regierung von Unterfranken (Städtebauförderung)
  • Bayerischen Architektenkammer
  • Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V.
  • Landkreisgemeinden
  • Interkommunalen Allianzen
  • Kreisheimatpfleger
  • Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege
  • Bauamtes Landratsamt Schweinfurt
  • Erstbauberater

Das Handbuch "Gutes Bauen im Landkreis Schweinfurt - Altes schätzen und Neues schaffen" ist in den Bauämtern der Landkreisgemeinden und beim Regionalmanagement erhältlich. 

Das Handbuch "Gutes Bauen im Landkreis Schweinfurt - Altes schätzen und Neues schaffen" ist kostenfrei. 

Stand: 06.04.2021
Kreis- und Regionalentwicklung, Kultur (12.1)

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 12 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung