© Anand Anders

Workshop "Online-Veranstaltungen im eigenen Verein durchführen"


Beginn:
19.10.21 18:00
Ende:
19:30

Organisator:
Servicestelle Ehrenamt, Landkreis Schweinfurt

Weiterbildungsangebot „Fit fürs Ehrenamt“

Herbst/Winter 2021/22

Jetzt kostenfrei anmelden!

Die Pandemie hat nicht nur unser aller Leben auf den Kopf gestellt - sie verändert auch unser Verhältnis zu den Online-Medien. Online-Meetings oder andere Formen der Online-Kommunikation können die klassischen Kommunikationswege zumindest teilweise ersetzen. Ob Gruppentreffen, förmliche Versammlung, Projektarbeit oder geselliger Austausch - vieles lässt sich auch online organisieren und durchführen. Aber wenn Sie es schon einmal versucht haben, wissen Sie: Ganz so einfach ist das nicht. Online geht anders! Kommunikation und Austausch herzustellen mit einem Format, welches eher zur Präsentation als zum Dialog verleitet, ist eine Kunst für sich, die gelernt und beherrscht sein will. In diesem Online-Seminar erfahren Sie alles darüber, wie Sie selbst erfolgreiche Online-Veranstaltungen durchführen können.

In dem 90-minütigen Workshop werden folgende Inhalte vertieft:

  • Einführung in die Online-Veranstaltungstechnik
  • Nützliche Funktionen der Online-Meeting Software und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Ein kleiner Markt-Überblick
  • Tipps, Tricks und Tools - was muss ich bei der Durchführung von Online-Veranstaltungen beachten

Programm/Ablauf

  • Referent: Herr Michael Blatz
  • Termin: Dienstag, 19.10.21, 18.00 -19.30 Uhr
  • Ort: online
  • Technik: Endgerät mit stabiler Internetverbindung, Kamera, Mikro
  • Veranstalter: Servicestelle Ehrenamt des Landratsamtes SW
  • Anmeldung: Jetzt kostenfrei und verbindlich über die VHS Gerolzhofen anmelden  – die Zugangsdaten erhalten Sie per Mail
  • Kurs-Nr.: 212-C101G

Nutzen Sie die Impfangebote in Stadt und Landkreis

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich erstmals impfen lassen oder wollen Ihren bestehenden Impfschutz auffrischen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. 

Wichtig:
Ab sofort ist für jede Bürgerin und jeden Bürger (auch für die über 60-Jährigen) wieder eine Terminvereinbarung für Erstimpfung, Zweitimpfung und auch Auffrischimpfung nötig. Dies gilt für alle Impfstellen in Stadt und Landkreis Schweinfurt. (ausgenommen der Impfbus)

Terminbuchungen sind hier möglich.

Wem eine Online-Terminvereinbarung bzw. eine Registrierung nicht möglich ist, dem steht von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr ergänzend die Hotline 0800 8772834 zur Verfügung. Um die Hotline nicht zu belasten, bitten wir darum, dass vorwiegend die Online-Terminvereinbarung genutzt wird.

Beachten Sie aber, dass es aufgrund der derzeit hohen Nachfrage zu erheblichen Wartezeiten vor Ort kommen kann oder Sie bei Erreichen der täglichen Höchstzahl an Impfmöglichkeiten im Einzelfall damit rechnen müssen, auf einen anderen Tag verwiesen zu werden.

Für einen reibungslosen und vor allem schnelleren Ablauf vor Ort bitten wir Sie darum, die Dokumente unter www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung ausgedruckt sowie ausgefüllt zu den einzelnen Impfangeboten mitzubringen. 

Aktuell hält der Impfbus hier:

  • Montag, 29. November 2021:
    13 - 15 Uhr
    Rathaus Stadtlauringen    
    16.30 - 19.30 Uhr NETTO Dittelbrunn
     
  • Dienstag, 30. November 2021:
    13 - 15 Uhr REWE Schwebheim        
    16.30 - 19.30 Uhr Dr.-Maria-Probst-Halle Wasserlosen
       
  • Mittwoch, 1. Dezember 2021:
    13 - 15 Uhr EDEKA Schonungen    
    16.30 - 19.30 Uhr Schwimmbad Gochsheim    

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung