© Anand Anders
©Waler/fotolia.com

Kreisstraße SW 3: Sperrung zwischen Gochsheim und Grafenrheinfeld

Wegen Abbruch einer Brücke von 7. bis 11. September gesperrt

Landkreis Schweinfurt. Für den weiteren Abbruch der Kappen auf der Brücke der B 286 über die SW 3 zwischen Gochsheim und Grafenrheinfeld muss die Kreisstraße nochmals für fünf Tage komplett gesperrt werden.

Nachdem bereits in der vergangenen Woche ein Teil der Kappen auf der östlichen Seite der Brücke der B 286 zwischen Gochsheim und Grafenrheinfeld abgebrochen wurden, ist nun vorgesehen, einen weiteren Teil der Kappen abzubrechen. Deshalb muss die Kreisstraße SW 3 im Baustellenbereich noch einmal ab Freitag, den 7. September 2018, bis einschließlich Dienstag, 11. September 2018, gesperrt werden.

Während der Vollsperrung der Kreisstraße können die Verkehrsteilnehmer wieder auf die Staatsstraße 2271 und die Staatsstraße 2277 Richtung Grafenrheinfeld ausweichen oder über Sennfeld, Schweinfurt-Hafen, Europaallee die Vollsperrung umfahren. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, werden Ortskundige weiterhin gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. Die Auf-und Abfahrt auf und von der Bundesstraße ist weiterhin möglich.

(Quelle: Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Schweinfurt)