Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

Corona-Krise: Rechtsgrundlagen

Durch den Freistaat Bayern sowie das Landratsamt Schweinfurt erlassene Regelungen

+ + + + + + Rechtsgrundlagen + + + + + + 

Aktuell gültige Rechtsgrundlagen (Rechtsverordnungen, Allgemeinverfügungen etc.) im Rahmen der Corona-Pandemie können Sie zentral über die Seite des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege nachlesen. 

+ + + + + + Aktuelle Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung + + + + + + 

Die aktuelle Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) regelt die gültigen Corona-Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, das aktuelle Infektionsgeschehen einzudämmen. Die aktuell gültige Lesefassung der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung können Sie hier nachlesen. 

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite alle aktuell gültigen Regelungen, die das Landratsamt Schweinfurt erlassen hat.

Mit Wirkung vom 10.11.21 wurde folgende Bekanntmachung veröffentlicht: (außer Kraft getreten)

Einstufung des Landkreises Schweinfurt als regionaler "Hotspot" aufgrund der Regelungen des 17a Absatz 1 Satz 1 der Vierzehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Dies gilt unbeschadet der bereits landesweiten Feststellung einer stark erhöhten Intensivbettenbelegung nach § 17 Satz 1 der 14. BayIfSMV. Das Landratsamt Schweinfurt verweist auf die entsprechende amtliche Bekanntmachung.

Mit Wirkung vom 07.11.21 wurde folgende Allgemeinverfügung erlassen:

Allgemeinverfügung des Landratsamtes Schweinfurt zur Festsetzung eines erweiterten Absonderungszeitraumes für enge Kontaktpersonen zur Bekämpfung der übertragbaren Krankheit COVID-19. Die Allgemeinverfügung tritt an dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag in Kraft (d.h. am 07.11.2021). 

+ + + + + + Häufig gestellte Fragen + + + + + + 

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt in der Rubrik "Häufig gestellte Fragen" die jeweiligen Antworten zur Verfügung. 

Nutzen Sie die Impfangebote in Stadt und Landkreis

Impfung nur mit Terminbuchung möglich

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Aktuelle Termine "Mobiles Impfen":

Samstag, 15. Januar 2022
13 - 19 Uhr Alte Schule, Kirchberg 6, Wipfeld

Sonntag, 16. Januar 2022
13 - 19 Uhr Dr. Maria Probst Halle, Friedhofstraße 18, Wasserlosen

Terminbuchungen sind hier möglich. 
Die jeweiligen Termine werden im Buchungssystem zeitnah freigeschaltet.

Alle Informationen und Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Für einen reibungslosen und vor allem schnelleren Ablauf vor Ort bitten wir Sie darum, die Dokumente unter www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung ausgedruckt sowie ausgefüllt zu den einzelnen Impfangeboten mitzubringen.