© Anand Anders

Politik braucht Frauen - Aktionstag in Schweinfurt

5. Interkommunaler Aktionstag am 19. Oktober in Schweinfurt

Landkreis Schweinfurt. Der alljährliche interkommunale Aktionstag unter dem Motto „Politik braucht Frauen“ findet dieses Jahr am Samstag, 19. Oktober, von 9.30 bis 16 Uhr in Schweinfurt statt. Veranstaltungsort ist das Kolpinghotel, Moritz-Fischer-Straße 3 in Schweinfurt. Anmeldeschluss ist am 30. September 2019.

Bereits seit fünf Jahren setzen sich die unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten unter anderem mit dem interkommunalen Aktionstag dafür ein, Frauen zur Mitgestaltung im politischen Leben zu motivieren. Neben dem allgemeinen Erfahrungsaustausch stehen beim Aktionstag auch Fachvorträge auf dem Programm.

Dieses Mal referiert die Berliner Politiktrainerin Dr. Hanne Weisensee (Berlin) über politische Strategien für Frauen und wie souverän und sympathisch politische Ziele angegangen werden können. Die Würzburger Betriebswirtin Julia Holleber widmet sich in einem Impulsvortrag der Frage „Soziale Medien: ein selbstverständlicher Teil des politischen Lebens?“. Holleber erklärt, worauf kommunale Politikerinnen und Parteien online achten sollten und welche Fehler vermieden werden können.

Anmeldungen
Frauen aus dem Landkreis Schweinfurt können sich bei der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises, Ute Suckfüll, unter Telefon 09721/55-465 oder per E-Mail an gleichstellung@lrasw.de anmelden. Frauen aus der Stadt Schweinfurt melden sich bitte bei der dortigen Gleichstellungsbeauftragten, Heide Wunder, unter Telefon 09721/51-6860 oder per E-Mail an heide.wunder@schweinfurt.de. Anmeldeschluss ist am 30. September.

Der Veranstaltungsflyer steht hier zur Verfügung.