Willkommenstouren für Neubürgerinnen und Neubürger

Entdecken Sie den Landkreis Schweinfurt - 4mal in 2020 und 2021

Liebe Neubürgerinnen und Neubürger,

herzlich willkommen im Landkreis Schweinfurt - Schön, dass Sie da sind!

Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen und Ihnen anbieten, den Landkreis, seine Landschaft, Kultur und Menschen bei vier kostenlosen Willkommenstouren zu den schönsten Plätzen der Region kennenzulernen. Neben dem Entdecken der Geheimtipps haben Sie so auch die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen.

Programm 2021:

 

24. Juli 2021: Schweinfurter Oberland - Dichterkosmos und Schätze im Verborgenen (ca. 13:00-17:30 Uhr)

  • 13:00 Uhr Start in der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Markt 1, Stadt Schweinfurt 
  • Busfahrt nach Oberlauringen, Führung durch das Friedrich.Rückert.Poetikum., Spaziergang über den Rückertweg-Rundweg
  • Kaffee und Kuchen im ForstHaus Wetzhausen inkl. Führung durch den Pfarrgarten 
  • 17:00 Uhr Rückfahrt nach Schweinfurt

Anmeldeschluss zur Willkommenstour in das Schweinfurter Oberland ist der 18.07.2021.

Sept/Okt 2021: Schweinfurter Mainbogen -  Kräuter, Wein und Kerwa - in Vorbereitung

Das genaue Programm wird mindestens 2 Monate vor dem Termin bekannt gegeben. Kurzfristige Änderungen behält sich der Veranstalter vor.

Bereits durchgeführte Willkommenstouren:

  1. September 2020: KulTOUR - Heimische Früchte & gelebte Tradition im Oberen Werntal
  • Bustour zum SchlossGut Obbach mit dortiger Apfelverkostung
  • Kaffee und Kuchen im Café Balthasar des Barockschlosses Werneck
  • Besuch der Kirchgaden Geldersheim und des Trachtenvereins


Weitere Leistungen für Neubürgerinnen und Neubürger

Informationsportale für Interessierte

Nützliche Informationen über die Region finden Neubürgerinnen und Neubürger auf der Seite www.leben-schweinfurt.de sowie auf www.am-main-daheim.de. Neubürger und solche die dies noch werden wollen, finden dort gute Gründe für die Region, Steckbriefe der Gemeinden sowie Informationen zu den Themen Wohnen, Arbeiten und Freizeit. Zudem berichten Menschen aus der Region, was ihnen am Landkreis Schweinfurt besonders gefällt.

Neubürgerlotsen als persönliche Berater in den Gemeinden

Im Landkreis Schweinfurt wird Willkommenskultur großgeschrieben. Viele Gemeinden halten zielgerichtete Informationen für ihre Neubürgerinnen und Neubürger bereit. Zudem stehen häufig Neubürgerlotsinnen und -lotsen als persönliche Berater in den Gemeinden zur Verfügung. Eine Übersicht finden Sie hier.

Teilnahmebedingungen:

Alle Neubürgerinnen und Neubürger, die seit 2019 von außerhalb neu in den Landkreis Schweinfurt kamen und hier ihren Erstwohnsitz anmeldeten sind herzlich eingeladen.

Anmeldung:

Eine Anmeldung zur Tour ist zwingend erforderlich und ausschließlich per Telefon unter 09721 55-364 möglich. Die Plätze sind begrenzt.

Rückmeldefrist für die Willkommenstouren finden Sie bei den Tourbeschreibungen (s.o.).

Infektionsschutz:

Der Veranstalter handelt gemäß der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Infektionsschutzbestimmungen. Eine Woche vor der Veranstaltung werden die Teilnehmer über die gültigen Hygieneregeln in Kenntnis gesetzt. Kurzfristige Programmänderungen,
z. B. Selbstanreise mit dem eigenen PKW, behält sich der Veranstalter vor.

 

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Regionalmanagement des Landkreises Schweinfurt und der Tourist-Information Schweinfurt 360°

Stand: 23.06.2021
Kreis- und Regionalentwicklung, Kultur (12.1)

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 12 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung