Jugendzeltplätze

Im Landkreis Schweinfurt gibt es gemeindliche Jugendzeltplätze, die direkt bei der jeweiligen Gemeinde zu buchen sind.

Die Jugendzeltplätze sind Einrichtungen der einzelnen Gemeinden und wurden durch den Landkreis Schweinfurt mit realisiert. Als Zielgruppe beherbergen sie daher Kinder- und Jugendgruppen und unterstützen somit die Jugendarbeit vor Ort und darüber hinaus. Weitere Informationen sind in dem Flyer „Jugendzeltplätze im Landkreis Schweinfurt“ zu finden. Die Kommunale Jugendarbeit berät die Gemeinden bei der Planung und Bereitstellung von Jugendzeltplätzen.

Verbandliche Jugendzeltplätze: Abersfeld (Kontakt: 09727/8903; www.jugendzeltplatz-abersfeld.de) und Euerbach (Kontakt: 09726/3950; www.pfadfinderzeltplatz.de)

 

Foto Jugendzeltplatz Falkenstein

Jugendzeltplatz Falkenstein

Der 7200 m² große Jugendzeltplatz ist für ca. 80 Personen ausgelegt und kann ganzjährig gebucht werden. Er verfügt über sanitäre Einrichtungen, WC-Anlage, Vorratsraum, Lagerraum, fließend Warmwasser, Elektroherd, Spüle, Aufenthaltsraum mit Tischen und Bänken, Notschlafquartier für 15 Personen, Münz- und Kartentelefon, Feuer- und Grillstelle, Freispielflächen, Bolzplatz. Keine Internet bzw. WLAN-Verbindung.

Der Jugendzeltplatz liegt ca. 9 km östlich von Gerolzhofen unterhalb des Zabelsteins, der höchsten Erhebung des nördlichen Steigerwaldes. Die Einfahrt des Jugendzeltplatzes befindet sich direkt hinter dem Ortseingang aus Richtung Gerolzhofen kommend, gegenüber dem Gasthaus „Steigerwaldstübchen“.

Anmeldung Zeltplatz Falkenstein, Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen, Touristinformation, Telefon: 09382/9035-12, Mail: info@gerolzhofen.info, www.gerolzhofen.de


Foto Jugendzeltplatz Lauergrund

Jugendzeltplatz Lauergrund

Der 6250 m² große Jugendzeltplatz ist für ca. 80 Personen ausgelegt und kann von April bis Oktober gebucht werden. Er verfügt über sanitäre Einrichtungen, Lagerraum, Duschen mit Warmwasser, Feuerstelle mit Grill, Holzofenheizung, Aufenthaltsräume mit Stromanschluß, Spielwiese,
Beachvolleyballfeld, feste Kochstellen nicht vorhanden. Auf Anfrage stellt die Gemeinde kostenfrei Holz (soweit verfügbar) für ein Lagerfeuer zur Verfügung. Die ungenehmigte Holzentnahme wird als „Waldfrevel“ der Polizei gemeldet.

Der Jugendzeltplatz liegt ca. 20 km nördlich von Schweinfurt am Rande des Naturparks „Hassberge“. Er befindet sich zwischen Stadtlauringen und Oberlauringen im Lauergrund.

Anmeldung Zeltplatz LAUERGRUND, Markt Stadtlauringen, Telefon: 09724/9104-0, Mail: info@stadtlauringen.de, www.stadtlauringen.de


Foto Jugendzeltplatz Wasserlosen

Jugendzeltplatz Wasserlosen

Der 6900 m² große Jugendzeltplatz ist für ca. 80 Personen ausgelegt und kann von Mai bis September gebucht werden. Er verfügt über sanitäre Einrichtungen, WC-Anlage, Vorratsraum, Lagerraum, fließend Warmwasser, drei feste Kochstellen mit Gasanschluss, Spüle, Arbeitsfläche, Kühlschrank, zehn Tischgarnituren, überdachte Grillstelle, Lagerfeuerplatz, zwei Freispielflächen, Fußballtor.

Der Jugendzeltplatz liegt ca. 18 km westlich von Schweinfurt, 8 km vor dem Naturpark „Bayrische Röhn“. Er befindet sich an der Verbindungsstraße zwischen Greßthal und Wülfershausen, auf dem Areal des alten Sportplatzes von Wülfershausen.

Anmeldung Zeltplatz Wasserlosen, Gemeinde Wasserlosen, Telefon: 09726/9067-0, Mail: gemeinde@wasserlosen.de, www.wasserlosen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag (außer Mittwoch) 8.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Stand: 05.12.2019
Soziale Dienste 2 (21.2)

Weiterführende Leistungen

koja, kommunale jugendarbeit, Zeltplatz, zeltplätze, jugendzeltplatz, jugendliche, freizeit,,

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen nur noch als Ergänzung.

Der Impfbus hält in dieser Woche wie folgt im Landkreis: 

  • Mittwoch, 20. Oktober 2021
    9.30 - 11 Uhr ALDI Sennfeld
    18 - 19.30 Uhr REWE Euerbach

  • Montag, 25. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr Marktplatz Gerolzhofen
    15.30 - 17 Uhr EDEKA Werneck
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Bergrheinfeld 

  • Dienstag, 26. Oktober 2021
    12 - 13 Uhr EDEKA Schonungen
    14 - 15 Uhr Rathaus Poppenhausen
    16 - 18 Uhr REWE Euerbach

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung