Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Denkmalschutz; Bildstöcke

Bildstöcke - Wahrzeichen Frankens

Bildstöcke sind religiöse Wahrzeichen, welche vor allem die fränkische Landschaft prägen. Sie stehen häufig in freier Landschaft, am Wegesrand, sind aber auch innerhalb der Ortschaften zu finden. Der Aufbau besteht häufig aus einer Säule, einem Pfeiler oder einem ähnlichen Standfuß mit Aufsatz, zumeist ein Reliefbild religiöser Art in einem Häuschen oder einer Nische. Auch Wegkreuze mit Christuskorpus gehören zu dieser Familie der Kleindenkmäler.
 
Nähere Informationen und Bilder zu Bildstöcken finden Sie in diesem gelungenen Wikipedia-Beitrag.
 
Nachdem sehr häufig Bildstöcke aus vergangener Zeit (keine Neuschöpfungen!) noch nicht überprüft und in der Denkmalliste registriert sind, stellen wir Ihnen ebenfalls in dieser Rubrik mit dem Kleindenkmal-Erfassungsbogen einen Vordruck zum Download zur Verfügung, welcher in Zusammenarbeit mit dem BLfD entwickelt wurde und dazu dient, noch nicht erfaßte Bildstöcke in allen relevanten Daten aufzunehmen und dem BLfD - oder der Unteren Denkmalschutzbehörde - zur Überprüfung zu melden.
Stand: 01.12.2020
Bauamt (SG 40) , Denkmalschutz / Grundstücksverkehr / Abgeschlossenheitsbescheinigung (40.4)
Bildstock, Marterl, Feldkreuz, Wegkreuz,

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Informationen zur Impfung auf Ukrainisch(український)

Alle Informationen (auch zum Protein-Impfstoff) sowie die Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positivem Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Die Testung darf ausschließlich im PCR-Testzentrum in Schweinfurt erfolgen. 
    Zur Terminvereinbarung gelangen Sie hier. 

  • Wenn Sie Covid-19-typische Symptome wie Fieber, Husten oder Schnupfen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Haus- oder Kinderarzt, um dort eine PCR-Testung zu veranlassen. 

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.


Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.