Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Debitorenbuchhaltung

In der Debitorenbuchhaltung werden die debitorischen Ausgangsrechnungen und Gutschriften bearbeitet.

Die Debitorenbuchhaltung ist Teil der Finanzbuchhaltung. Dieser befasst sich mit der Erfassung und Verwaltung der Forderungen und Gutschriften sowie der Realisierung der offenen Posten.

Des Weiteren erfolgt eine Überwachung der offenen Forderungen gegenüber dem Zahlungspflichtigen.

Kontakt

Teresa Rottmann

Organisationseinheit

Stand: 15.10.2020
Kreiskasse (LR 1.2)
Buchführung, Buchhaltung, Debitor, Einzahlung, Finanzen, Forderungen, Kreiskasse, Saldenbestätigung, Überweisung, Zahlungspflichtiger,