Kultur in alten Mauern

Vielfältig und beeindruckend sind jedoch nicht nur Geschichte und Bauwerke, auch das kulturelle Angebot im Landkreis Schweinfurt ist es. Unter dem Motto „Kultur in alten Mauern“ präsentiert der Landkreis Schweinfurt Veranstaltungen in und aus seinen Gemeinden. Veranstaltungen, die außergewöhnlich sind, in historischen Gebäuden stattfinden und das lebendige Kulturangebot im Schweinfurter Land in Szene setzen. Einen Überblick über die Veranstaltungsreihe haben wir für Sie zusammengestellt:

Gezeigt werden Gemälde des zeitgenössischen Malers Michael Morgner mit dem Titel „Ecce Homo“. Zur Sonderausstellung gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Konzerten, Theateraufführungen und Meditationsandachten.

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm online abrufbar unter www.gerolzhofen.de


Veranstalter:

Stadt Gerolzhofen/Museum Johanniskapelle


Veranstaltungsort:

Museum Johanniskapelle Gerolzhofen

Kirchgasse 97447 Gerolzhofen


Öffnungszeiten:

 14:00 - 17:00 Uhr an Sonn- und Feiertagen; für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich.


Kontakt:

Tourist-Information Gerolzhofen

Altes Rathaus – Marktplatz 20

97447 Gerolzhofen

Tel. 09382 903512

info@gerolzhofen.info


 

Hermann Hehn, Mundartdichter aus Bütthard und Rainer Weisbecker, Bluesgitarrist und Mundartdichter aus Frankfurt, präsentieren Lieder, Anekdoten und Verse. Dabei treffen fränkische und hessische Dialekte, Charakter und Musik aufeinander.


Veranstalter:

Gemeinde Grettstadt in Kooperation mit den Kulturfreunden Grettstadt


Veranstaltungsort:

Bürgersaal im Historischen Rathaus in Grettstadt, Hauptstr. 1, 97508 Grettstadt       


Kontakt:
Gemeinde Grettstadt
Hauptstraße 1
97508 Grettstadt


Kartenvorverkauf ab Montag, 26. Feb. 2018 im Grettschter Lädla, Hauptstr. 4, 97508 Grettstadt, Tel. 09729 909733


 

Eine Veranstaltung zum 200-jährigen Bestehen der Bayerischen Verfassung. Hans Driesel rezitiert Revolutionspoesie von Heine bis Fallersleben. Musikalische Umrahmung von Stefanie Herchet (Sopran) und David Reß (Klavier).


Veranstalter:

Markt Werneck


Veranstaltungsort:

Himmelssaal des Schlosses Werneck, Balthasar-Neumann-Platz 1, 97440 Werneck


Kontakt:

Markt Werneck
Balthasar-Neumann-Platz 8
97440 Werneck


Eintritt frei. Reservierung erforderlich, ab 26.2.2018 telefonisch unter Tel. 09722 2262


 

Trojka aus Dresden macht mit Cello, Gitarre und Klavier aus bekannten Volksweisen „verboten-intensiven“ Folk mit Elementen aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock. Grenzgängercellist Matthias Hübner, Soulpianist Albrecht Schumann und Rockgitarrist Rico Wolf führen einen energiegeladenen Klangtrialog, der den Zuhörer in seinen Bann zieht.


Veranstalter: Gadenverein Geldersheim e.V.


Veranstaltungsort: Kirchgaden Geldersheim, Gaden 7, an der Kirche, 97505 Geldersheim


Kontakt:

Gadenverein Geldersheim e.V., www.gadenverein.de


Eintrittspreis: 12 €
Kartenvorbestellung erforderlich unter Tel. 09721 84495


 

Die Percussionistin Petra Eisend präsentiert ihr neues Soloprogramm „Handmade Vol. II“. Mit den unterschiedlichen Charakteren und Stimmungen ihrer Instrumente, wie Halo, BellArt, Symphonic Steel oder Leaf Sound Sculpture, und klanggewaltiger Gongs mit unglaublichem Frequenzspektrum erzeugt sie eine einzigartigen Atmosphäre. Alle Elemente vereinen sich zu einem musikalischen Klang- und Rhythmuserlebnis.


Veranstalter:

Kulturverein Markt Stadtlauringen


Veranstaltungsort:

Amtskellerei, Schüttbau, Kellereistraße 8-12, 97488 Stadtlauringen


Kontakt:

Kulturverein Markt Stadtlauringen, Frau Ruth von Truchseß, Birkenring 8, 97488 Altenmünster


Eintrittspreis:

Vorverkauf 8 €, Abendkasse 10 €


Vorverkauf:

Schodorf GmbH & Co. KG, Aral Tankstelle, Schweinfurter Straße 36,
97488 Stadtlauringen Tel. 09724 545


 

Blueskonzert mit der regionalen Bluesband „Jelly Blue“. Die Band bringt eine Melange aus Swing, Rock, Latin, Jazz und R&B auf die Bühne.


Veranstalter:

Gadenverein Geldersheim e.V.


Veranstaltungsort:

Kirchgaden Geldersheim, Gaden 7, an der Kirche, 97505 Geldersheim


Kontakt:

Gadenverein Geldersheim e.V., www.gadenverein.de


Eintrittspreis: 12 €
Kartenvorbestellung erforderlich unter Tel. 09721 84495


 

Kabarettchansons der Gegenwart mit Café Sehnsucht. Silvia Kirchhof (Gesang) und Achim Hofmann (Text/Musik, Klavier) präsentieren ihr eigenes Liederprogramm. Die Chansons kreisen um die großen und kleinen Themen des Menschen. Pfeilgerade oder um die Ecke nehmen die Künstler ihr Publikum mit und sich selbst nicht aus.


Veranstalter:

Katholische Kirchenstiftung Wipfeld


Veranstaltungsort:

Pfarrhof Wipfeld, Eulogius-Schneider-Str. 8, 97537 Wipfeld


Kontakt:

Katholische Kirchenstiftung Wipfeld, Siegfried Beck, St.-Johannis-Berg 7, 97537 Wipfeld 


Eintrittspreis:

Vorverkauf 13 € (inkl. VVK- Gebühr), Abendkasse: 15 €


Kartenvorverkauf: 
Touristinformation Volkacher Mainschleife, Rathaus Volkach, Tel. 09381 40112
Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus - Markt 1, 97421 Schweinfurt, Tel. 09721 51360-0
Touristinformation Gerolzhofen, Altes Rathaus, Tel. 09382 903512, info@gerolzhofen.de
Bäckerei Heinrich, Wipfeld, Follinaplatz 1  Tel. 09384 8821877
Bäckerei Heinrich, Theilheim, Schloßstraße 4  Tel. 09384 301


 

Die beliebte Sommerserenade in der romantischen Gadenanlage bestreiten dieses Jahr der Projektschor, der gemischte Chor sowie der Kinderchor mit verschiedenen Liedvorträgen vom Kanon bis zum Evergreen – und durchaus auch mal zwanglos und unkonventionell.


Veranstalter:

Musikverein Geldersheim


Veranstaltungsort:

Kirchgaden Geldersheim, Gaden 7, an der Kirche, 97505 Geldersheim


Kontakt:

Gesang- und Musikverein 1874 Geldersheim e. V., Monika Rödemer, 09721/85348


Eintritt frei


 

Einen starken Sound machen:
Theresa Balling (Gesang, Percussion), mit einer Stimme, die unter die Haut geht, Jürgen Klose (Gitarre, Mandoline, Gesang), Wilfried Höhne (Gitarre, Gesang) und Horst Kiesel (Kontrabass).

Für das Konzert haben die 4 Musiker von 3KLANG+ ein 2-mal 50-minütiges Programm zusammengestellt:
Im ersten Teil mit dem Schwerpunktthema „HEIMAT“. Dabei präsentieren sie ganz unterschiedliche Rock-, Pop- und Folksongs aus verschiedenen Kulturkreisen und Stilrichtungen mit kritischen, romantischen, lauten und leisen Seiten dieses Themas.
Im zweiten Teil runden Rock- und Pop-Evergreens, Oldies und anspruchsvolle Songs mit interessanten Arrangements das Gesamtprogramm ab.


Veranstalter:

Kulturverein Markt Stadtlauringen


Veranstaltungsort:

Amtskellerei, Schüttbau, Kellereistraße 8-12, 97488 Stadtlauringen


Kontakt:

Kulturverein Markt Stadtlauringen, Frau Ruth von Truchseß, Birkenring 8, 97488 Altenmünster


Eintrittspreis:

Vorverkauf 8 €, Abendkasse 10 €


Vorverkauf:

Schodorf GmbH & Co. KG, Aral Tankstelle, Schweinfurter Straße 36,
97488 Stadtlauringen Tel. 09724 545


 

Heye’s Society präsentiert Stücke aus New Orleans und Chicago der 1900 und 1930-er Jahre. Vom High Society Rag mit dem Klarinetten-Solo von Alphonse Picou, über den Westend Blues von Louis Armstrong oder french-creolische Klänge von Eh LA Bas bis zu Charleston und den frivol lockeren Tänzen der „Roaring Twenties“. Kommentare, Anekdoten und Bilder nehmen mit auf eine informative Zeitreise. Die Musiker: Toni Ketterle (Kornett), Achim Bohlender (Klarinette), Erwin Gregg (Posaune), Dr. Tino Rossmann (Klavier), Leopold Gmelch (Tuba), Heye Villechner (Schlagzeug)


Veranstalter:

Stadt Gerolzhofen (Volkshochschule und Tourist-Information)


Veranstaltungsort:

Evangelisches Gemeindezentrum – Dreimühlenstr. 2, 97447 Gerolzhofen


Kontakt:
Tourist-Information Gerolzhofen
Altes Rathaus – Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen
Tel. 09382 903512
info@gerolzhofen.info


Eintrittspreis:

10 € im Kartenvorverkauf, 12 € an der Abendkasse


Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Gerolzhofen


 

Das BurgTheaterle aus Meiningen spielt eine Dramödie in zwei Akten von Hans-Richter Feix und Klaus Fürst. Das Stück ist „ein bisschen verrückt, ein bisschen politisch, ein bisschen nachdenklich". Und sicher sehr unterhaltsam.


Veranstalter:

Schloss Zeilitzheim mit Unterstützung des Förderkreises Schloss Zeilitzheim e.V.


Veranstaltungsort:

Schloss Zeilitzheim, Marktplatz 14, 97509 Kolitzheim-Zeilitzheim


Kontakt:

Schloss Zeilitzheim von Halem GbR
Marktplatz 14, 97509 Kolitzheim-Zeilitzheim
Tel. 09381 9389
info@barockschloss.de
http://barockschloss.de


Eintrittspreis: 15 €


Karten sind auch der Abendkasse erhältlich. Sie können vorab per E-Mail info@barockschloss.de oder telefonisch unter Tel. 093819389 reserviert werden.