Unternehmen im Landkreis Schweinfurt

Der Wirtschaftsraum Landkreis Schweinfurt wird von einer Vielzahl mittelständischer und kleiner Unternehmen geprägt. Mehr als 800 der hier ansässigen Betriebe präsentieren sich in unserer Unternehmensdatenbank. Zur Suche nach einem Fachbetrieb oder Handwerker in Ihrer Nähe bietet sich unsere interaktive Karte an. Eine detaillierte Suchmöglichkeit bietet unsere Unternehmensdatenbank.

Interaktive Karte unserer Unternehmen

Key Technologies in Bavaria – Die Online Firmendatenbank

www.bayern-international.de/key-to-bavaria/schweinfurt Mit der "Key to Bavaria"- Datenbank können sich potentielle Wirtschaftspartner finden und Kooperationen im In- und Ausland entstehen. In der Außenwirtschaftsdatenbank "Key to Bavaria" stellt Bayern International kostenlos umfassende Informationen über bayerische Unternehmen, Institutionen aus Forschung, Technologietransfer und Netzwerkmanagement, aber auch über Fachbehörden und Verbände bereit. Sie ist zweisprachig und steht tagesaktuell als Online-Firmendatenbank zur Verfügung.

Über 70 Unternehmen aus dem Landkreis Schweinfurt, die sich einer Schlüsselbranche zuordnen können, haben sich bereits mit detaillierten Unternehmensdaten darstellen lassen.


 Banner Key to Bavaria Unternehmen

Hier finden Sie die „Key to Bavaria“- Unternehmen aus unserem Landkreis. Möchten Sie mit Ihrem Unternehmen präsent sein, dann tragen Sie sich kostenlos ein.

Informationen für Unternehmen

Eine kostenfreie Präsentation in unserer Datenbank ist für jedes im Landkreis Schweinfurt ansässige Unternehmen möglich - nutzen Sie diese Chance sich und Ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen!

 

Unternehmensdatenbank

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 12 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung