© Anand Anders
28.03.19 15:00 - 18:00

Mobiles Arbeiten und New Work - Vom Trend zum Paradigmenwechsel

4. Netzwerktreffen des Projekts Arbeitswelt 4.0 in Unterfranken findet in Bad Kissingen statt

New Work und mobile Arbeitsformen liegen im Trend. Dennoch ist das Wissen darüber gerade im Mittelstand noch kaum vorhanden, verbinden es doch viele noch lediglich mit
„Home Office“. Gerade im Zuge der Fachkräftegenerierung ist es jedoch wichtig zu wissen, dass für immer mehr Berufstätige ein Mehr an Flexibilität bei der Arbeitszeit- und beim
Arbeitsort ein wichtiger Faktor bei der Wahl des zukünftigen Arbeitgebers ist. Welche Chancen und Risiken verbergen sich also in neuen Arbeitsformen?


Im Rahmen des vierten Netzwerktreffens erhalten Sie, durch den Redner Herrn Michael Wieden (Autor, Speaker, Berater für Chronobiologie und Mobile Arbeitsformen),
spannende Einblicke in das Thema mobiles Arbeiten und New Work.

Das RSG Bad Kissingen möchte Sie daher herzlich einladen zur kostenfreien Veranstaltung zum Thema
Mobiles Arbeiten und New Work - Vom Trend zum Paradigmenwechsel
am Donnerstag, 28.03.2019, von 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr,
im Rhön-Saale Gründer und Innovationszentrum Bad Kissingen (RSG)
Sieboldstraße 7, 97688 Bad Kissingen

Weitere Informationen können Sie dem zum Download bereitstehenden Flyer entnehmen.