© Anand Anders
21.03.19 17:00 - 20:00

Erfolgswerkstatt Schweinfurter Land - den eigenen Berufsweg besser steuern

Ort :
Landratsamt Schweinfurt, Raum 100
Schrammstraße 1
97421 Schweinfurt

Auftaktveranstaltung

Die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter ist durch die demographische Entwicklung deutlich rückläufig. Bereits heute ist der Fachkräftemangel in der Region spürbar. Daneben beeinflussen auch gesellschaftliche Veränderungen die Berufswelt maßgeblich: Familienorientierung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind inzwischen gleichermaßen Themen für berufstätige Männer und Frauen. Der Landkreis Schweinfurt hat das Projekt „Erfolgswerkstatt Schweinfurt Land – den eigenen Berufsweg besser steuern“ konzipiert, um die Arbeitswelt bei dieser Veränderung zu unterstützen. Mentoring-Programm, Seminarangebote und der Aufbau eines beruflichen Netzwerkes sind die Eckpunkte der Erfolgswerkstatt. 

Als international etablierte Referentin ist Frau Dr. phil. Monique Siegel an diesem Abend im Landratsamt Schweinfurt zu Gast. Sie wird als Expertin für Wirtschaftsethik und Trend-Analytikerin mit dem Vortrag "Fokuswechsel: Vom 'Ich' zum 'Wir'" Impulse für das Projekt setzen. „Wir arbeiten in einer Welt, die von Internet, Smartphone und iCloud beherrscht wird, mit einer Mentalität und Begriffen aus der Zeit der Industriellen Revolution. Wie kann das gutgehen?“, darauf wird sie in ihrem Beitrag eingehen.

Die Anmeldung zur Auftaktveranstaltung ist per E-Mail an gleichstellung@lrasw.de oder telefonisch unter 09721/-732 bzw. -465 bis zum 14.03.2019 erforderlich.