Header.gif
fahnen
Sie befinden sich hier:
Drucken
 

Aktuelles

Zurück

Kein behördliches Schreiben - Empfänger des Schreibens sollten prüfen, ob sie dieses Angebot annehmen möchten


20.02.2017

Unternehmen aus der Region haben in der letzten Woche ein Angebotsschreiben von einem Unternehmen aus Leipzig mit dem Titel „Schweinfurt.Gewerbe-Meldung.de" erhalten.

Hierbei handelt es ich nicht um ein behördliches Schreiben der Stadt oder des Landkreises Schweinfurt bzw. der Gemeinden aus dem Landkreis. Das Unternehmen handelt auch nicht in deren Auftrag. Gewerbetreibende oder andere Organisationen sind keinesfalls auf Grund einer gesetzlichen Regelung verpflichtet darauf zu antworten.

Es handelt sich lediglich um ein privatrechtliches Angebot eines Unternehmens, welches gegen ein im Schreiben dargestelltes Entgelt ein Vertragsverhältnis mit dem Gewerbetreibenden begründen möchte. Empfänger dieser Schreiben sollten vor Abgabe der erbetenen Rückantwort prüfen, ob sie einen solchen Vertrag tatsächlich wünschen.



Zurück