Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

Energie- und Klimasprechtage für Unternehmer

Ein kostenfreies Onlineangebot der IHK Würzburg-Schweinfurt

Haben Sie Fragen rund um die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen, zur Eigenversorgung oder zur betrieblichen Klimabilanz (CO2-Footprint)? 

Dann können Sie diese in individuellen Einzelgesprächen am Energie- und Klimasprechtag der IHK Würzburg-Schweinfurt stellen. Ebenso können dort geeignete Förderprogramme angesprochen werden.

Energieeffiziente Produktion, energetische Sanierung von Unternehmensgebäuden oder Eigenerzeugung über Photovoltaik und Co. - für Unternehmen bekommen diese Themen zunehmend Relevanz. Enerie einsparen bedeutet nicht zuletzt auch bares Geld einsparen. Auch vor dem Hintergrund aktueller politischer Entscheidungen rücken Klimaschutz und Energieeffizienz in den betrieblichen Fokus. Ob EU-Green-Deal, Klimaschutzgesetz oder nationaler Emissionshandel: die direkten Auswirkungen auf das unternehmerische Handeln werden zunehmend sichtbar.

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Energie- und Klimasprechtage virtuell durchgeführt.

Die individuellen Einzelgespräche finden in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:15 Uhr statt. Die Gesprächssdauer beträgt jeweils 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung und Terminvereinbarung unter 0931/4194-362 oder stefanie.roth@würzburg.ihk.de 

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Einladungslink per E-Mail zur Videokonferenz.

Termine 2021

  • 4. Februar
  • 4. März
  • 15. April
  • 6. Mai
  • 10. Juni
  • 8. Juli
  • 7. Oktober
  • 11. November
  • 9. Dezember 

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Vorgehen bei positivem Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren, auch wenn das Gesundheitsamt noch keinen Kontakt mit ihnen aufgenommen hat. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Personen, die einen positiven Corona-„Selbsttest“ haben, melden dies bitte unabhängig von etwaigen Symptomen über das Meldeformular "Selbsttest"an das Gesundheitsamt. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie dann per E-Mail.
     
  • Personen, die an einer Schnellteststelle bzw. durch Fachpersonal ein positives Testergebnis erhalten haben, müssen sich nicht an das Gesundheitsamt wenden. Das Ergebnis wird automatisch an das Gesundheitsamt weitergeleitet und dieses sendet Ihnen eine E-Mail mit allen weiteren notwendigen Schritten zu. In jedem Fall müssen Sie sich vorerst sofort in Isolation begeben.

Weitere Informationen zum Corona-Testangebot erhalten Sie hier.

Impfstellen in Stadt und Landkreis

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Aktuelle Termine "Mobiles Impfen":

Samstag, 29. Januar 2022
13 - 19 Uhr Falkenbergzentrum, Bachgasse 10, Donnersdorf

Sonntag, 30. Januar 2022
13 - 19 Uhr Rathaus, Martin-Werner-Platz, Poppenhausen

Terminbuchungen sind hier möglich. 
Die jeweiligen Termine werden im Buchungssystem zeitnah freigeschaltet.

Alle Informationen und Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung