© Anand Anders

Aktivsenioren feiern 35-jähriges Bestehen

Der gemeinnützige Verein der Aktivsenioren feierte im Oktober diesen Jahres sein 35-jähriges Bestehen.

Bereits seit Mitte der 90er Jahre etablierten sich die Aktivsenioren auch in der Region Unterfranken, wo sie heute mit 25 Aktiven flächendeckend vertreten sind und in enger Kooperation mit 12 Kommunen regelmäßig Sprechtage für Gründer und Kleinunternehmer abhalten.

Die Aktivsenioren Bayern beraten Existenzgründer sowie Inhaber kleiner und mittelständischer Firmen in Fragen der Existenzgründung, Existenzerhaltung, Unternehmensnachfolge und Digitalisierung. Sie bieten auch Unterstützung bei der Erstellung eines Businessplans mit Tragfähigkeitsbescheinigung an. Eine Übersicht des Beratungsportfolios und weitere Informationen zu den Aktivsenioren finden Sie im Internet unter www.aktivsenioren.de.

Die Sprechstunden der Aktivsenioren finden immer jeden letzten Dienstag im Monat im Landratsamt Schweinfurt statt. Die Anmeldung dafür erfolgt bei der Wirtschaftsförderung im Landratsamt unter Telefon: 09721/55-380 oder per E-Mail an wirtschaft@lrasw.de.