Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Kurhan #174984173 Stock Adobe

Servicecenter Förderberatung

Das Servicecenter Förderberatung ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung für Unternehmer aus dem Landkreis Schweinfurt. Peter Stuckert von PNO Consultants unterstützt Sie dabei, Fördermittel für Ihre Projekte zu erhalten, z.B. in den Bereichen

  • Forschung und Innovation
  • Digitalisierung
  • Investition
  • Umwelt, Klima, Energie.

Sie erreichen das Servicecenter Förderberatung von Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr unter:
Telefonnummer: 09721/55-840 oder per E-Mail: foerderberatung@lrasw.de.

Den Flyer zum Download finden Sie hier.

Das Servicecenter hat die Aufgabe, Ihnen ein passendes Förderprogramm für Ihr Projekt vorzuschlagen.

Wenn das Servicecenter ein passendes Förderprogramm für Sie finden konnte, erhalten Sie außerdem Informationen über

  • die Chancen und Risiken einer Antragstellung und die
  • Auflagen und Bindungen, die Sie bei einer Bewilligung von Fördermitteln beachten müssen.

Das Servicecenter kann keinen Förderantrag für Sie erarbeiten. Die Antragsunterlagen sind von Ihnen selbst zu erarbeiten bzw. durch einen von Ihnen beauftragten Dienstleister.

Die kostenlose Beratung durch das Servicecenter richtet sich an alle Unternehmen aus dem Landkreis Schweinfurt.

Kommunen, öffentliche Institutionen, wissenschaftliche Einrichtungen werden nicht durch das Servicecenter beraten.

Sie erreichen das Servicecenter Förderberatung von Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr unter:
Telefonnummer: 09721/55-840 oder per E-Mail: foerderberatung@lrasw.de.

Die Fördermöglichkeiten für Ihr Projekt lassen sich am besten in einem persönlichen Gespräch klären. Das ist auch virtuell über MS Teams möglich.

Die Vorteile: Man sieht sich (wenn man möchte), kann etwas in die Kamera halten und gemeinsam Präsentationen durchgehen.

Interessiert? Unter diesem Link können Sie sich zur virtuellen Fördermittelberatung anmelden. Diese Form der Beratung setzt eine entsprechende technische Ausstattung bei Ihnen voraus. Haben Sie diese nicht zur Verfügung, können Sie sich gerne telefonisch beraten lassen.

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

+ + + Weiterhin ist eine Terminvereinbarung im Landratsamt Schweinfurt notwendig + + +

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Weitere Informationen zur Impfung unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positiven Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Eine PCR-Testung kann u.a. im lokalen PCR-Testzentrum am Volksfestplatz in Schweinfurt durchgeführt werden. Zur Terminvereinbarung klicken Sie hier. Eine Übersicht weiterer PCR-Teststellen finden Sie hier.
  • Symptomatische Personen, die eine Krankenbehandlung benötigen vereinbaren bitte einen Test-Termin in der Hausarztpraxis.

  • Eine kostenfreie Testung bei teilnehmenden Apotheken ist für symptomatische Personen nur als Bestätigungstestung bei Vorlage eines positiven Selbst- oder Antigenschnelltests möglich.

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.

Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.