Unsere Unterstützung für ihr Vorhaben

Das Angebot der Wirtschaftsförderung des Landkreises Schweinfurt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung des Landkreises Schweinfurt sehen Ihre Aufgabenschwerpunkte in der Betreuung ansässiger Unternehmen, in der Flächenvermarktung sowie dem Standortmarketing für den Wirtschaftsstandort Landkreis Schweinfurt.

Wir verstehen uns als kompetente Beratungs- und Ansprechpartner

  • für Gemeinden, Ansiedlungsinteressenten, Existenzgründer und ansässige Unternehmen,
  • zu Fragen der Förderung, Standortwahl und Erweiterungsvorhaben, 
  • wenn es darum geht, Kontakte zwischen Gemeinden, Investoren,  Unternehmensgründern, Banken oder der Regierung von Unterfranken herzustellen und zu koordinieren,
  • als Lotse bei der Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Landratsamtes, damit Sie Ihr Vorhaben schnell und erfolgreich umsetzen können,
  • für Ihre durchgängige Betreuung – von der Standortwahl bis zur Betriebseröffnung.

Gerne informieren wir Sie auch über Strukturdaten des Wirtschaftsstandorts oder vermitteln Ihnen Kontakt zu Anbietern von Gewerbeimmobilien.

Kommen Sie auf uns zu, wir helfen schnell und professionell:

Frank Deubner und Anuschka Kordes

Telefon: 09721 55-688
Telefax: 09721 55-78688
Mail: wirtschaft@lrasw.de

Impfbus und Sonderimpfaktion "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis

Die Corona-Schutzimpfung - Ohne Termin möglich

Die Corona-Schutzimpfung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

Die Impfkampagne geht nun in eine neue Phase: War noch vor Kurzem zu wenig Impfstoff vorhanden, sind es aktuell die Impfwilligen, die fehlen. Das könnte den bisherigen Fortschritt auf dem Weg hin zu einer größtmöglichen Durchimpfung der Bevölkerung zum Stillstand bringen.

Stadt und Landratsamt Schweinfurt haben in Abstimmung mit dem Dienstleister des Impfzentrums, der Firma 21Dx, beschlossen, den Weg zur Impfung zu erleichtern. Es kann daher jedem Impfwilligen ab 12 Jahren ein kurzfristiges Impfangebot gemacht werden. Nutzen Sie daher den Impfbus oder die Sonderimpfaktionen "Impfen vor Ort" in Stadt und Landkreis Schweinfurt - ganz unkompliziert ohne Termin oder Registrierung möglich.

Nähere Informationen zu den Sonderimpf-Aktionen und Terminen in Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten Sie über diesen Link: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung