Ordnungsrechtlicher Kinder- und Jugendschutz

Im ordnungsrechtlichen Jugendschutz informiert die KOJA rund um das Thema Jugendschutzgesetz (JuSChG)

Im ordnungsrechtlichen Jugendschutz informiert die KOJA rund um das Thema Jugendschutzgesetz (JuSChG) insbesondere auch bei der jährlich stattfindenden Informationsveranstaltung Jugendschutz mit unterschiedlichen Schwerpunkten für alle Eltern, ehrenamtlich Tätigen, Fachkräfte und Gewerbetreibende.
Die Erziehungsbeauftragung, jugendschutzrechtliche Auflagen bei Veranstaltungen sowie die Ahndung bei Verstößen nach dem Jugendschutzgesetz gehören ebenso dazu. Die gesetzlichen Regelungen richten sich an Erwachsene, Gewerbetreibende, Veranstalter sowie Institutionen und sollen jungen Menschen ermöglichen, in unserer Gesellschaft so geschützt wie irgend möglich aufzuwachsen. Die KOJA vernetzt sich darüber hinaus mit anderen relevanten Fachstellen, um möglichen Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen frühzeitig entgegenzuwirken.


Weitere Rechtsgrundlagen finden sich im Gaststättengesetz (GastG)  www.gesetze-im-internet.de/gastg sowie im Gesundheitsschutzgesetz (GSG)  www.gesetze-bayern.de.

 

Foto Jugendschutz
© yanlev/fotolia.com
Anfang jeden Jahres lädt die KOJA in Kooperation mit den Polizeiinspektionen Schweinfurt und Gerolzhofen sowie seit 2018 der Freiwilligen Agentur „GemeinSinn“ alle Eltern, ehrenamtlich Tätigen, Fachkräfte und Gewerbetreibende zur großen Jugendschutzveranstaltung mit aktuellen Themen, Gesetzesänderungen, Situationsbericht und Veranstaltungstipps unter Jugendschutzgesichtspunkten ein.

Veranstaltungskalender

Stand: 23.04.2021
Soziale Dienste 2 (21.2)

Die Corona-Schutzimpfung

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung

Die Corona-Schutzimpfung ist und bleibt der wichtigste Schritt auf dem Weg zurück in einen gewohnten Alltag. Darum ist die Impfbereitschaft von uns allen weiterhin essentiell im gemeinsamen Kampf gegen Corona. 

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Sie möchten sich impfen lassen? Sprechen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Betriebsarzt darauf an. Hintergrund ist, dass seit Oktober vorrangig die niedergelassenen Ärzte die Impfungen verabreichen sollen - die Impfzentren und Sonderimpfaktionen dienen als Ergänzung.

Der Impfbus hält wie folgt im Landkreis: 

  • Mittwoch, 27. Oktober 2021:
    13 - 14.30 Uhr REWE Schwebheim

  • Dienstag, 2. November 2021:
    13 - 14.30 Uhr EDEKA Schonungen
    15.30 - 17 Uhr Schwimmbad Gochsheim
    18 - 19.30 Uhr EDEKA Werneck

  • Mittwoch, 3. November 2021:
    13 - 14.30 Uhr 
    Marktplatz Wipfeld

    Impfen vor Ort:

  • Freitag, 29. Oktober 2021
    10 - 12 Uhr Tourist-Information Gerolzhofen
    (kein wöchentliches Angebot, die jeweiligen Termine werden zeitnah hier bekanntgegeben)

Weitere Termine in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung