Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Corona: Hotlines und Ansprechpartner

Wichtige Rufnummern im Überblick

Corona-Hotline des Gesundheitsamtes Schweinfurt

Hinweis
: Bitte nutzen Sie diese Hotline nur bei gesundheitlichen Fragen zum Thema "Corona" (z.B. bei den Themen Quarantäne-Bestimmungen oder enge Kontaktpersonen)

Tel. 09721/55-745
Fax 09721/55-737
Bitte nutzen Sie für E-Mail Anfragen das Kontaktformular des Gesundheitsamtes!    

Montag - Mittwoch  08.00 -16.00 Uhr
Donnerstag 08.00 -17.00 Uhr
Freitag 08.00 -13.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00 -14.00 Uhr 
Feiertage 10.00 -14.00 Uhr



Für Reiserückkehrer (CoronaEinreiseV)
Meldung über Rückkehr aus Risikogebiet: https://www.einreiseanmeldung.de/
E-Mail: ga-einreise@lrasw.de 

Weitere Informationen hier.

Ordnungsamt

Hinweis: Bitte nutzen Sie die Rufnummer der Ordnungsämter nur bei Fragen zur Infektionsschutzmaßnahmenverordnung oder bei Fragen zur Krankenhaus-Ampel (z.B. zum Thema Zutrittsbeschränkungen)

Für Bürger und Bürgerinnen der Stadt Schweinfurt
Tel. 09721/51-0, E-Mail: ordnungsamt@schweinfurt.de
(erreichbar: Mo-Mi 8-16.30 Uhr, Do 8-17 Uhr, Fr 8.30-13 Uhr)

Für Bürger und Bürgerinnen des Landkreises Schweinfurt
Tel. 09721/55-160, E-Mail: ordnungsamt@lrasw.de 
(erreichbar: Mo-Fr 8-12 Uhr, Mo-Mi 13-16 Uhr, Do 13-17 Uhr)

Weitere Informationen hier.


Impfzentrum Stadt und Landkreis Schweinfurt
Online Impfregistrierung unter https://impfzentren.bayern/
Volksfestplatz, 97421 Schweinfurt
Tel. 0800/8772834 (Mo – Fr von 8.00 – 12.00 Uhr) 

Weitere Informationen hier.


PCR-Testzentrum Schweinfurt
Eine Testung am Testzentrum ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!
Kasernenweg 1, 97421 Schweinfurt
Online-Terminvereinbarung: www.corona-test-schweinfurt.de

Weitere Informationen zum Testangebot in Stadt und Landkreis Schweinfurt finden Sie hier.

Bitte beachten:
Symptomatische Personen werden NICHT an den Testzentren getestet. Für Symptomatische ist der Hausarzt / die Hausärztin zuständig. Sollte dort keine Abstrichnahme möglich sein, können Sie sich an spezielle Coronatest-Praxen wenden. Diese Praxen finden Sie unter www.kvb.de mithilfe der dortigen Suchmaske („Arzt für Coronavirus Test", im linken Bereich des Internetauftritts, blau hinterlegt).
Außerhalb der Öffnungszeiten der Arztpraxen, insbesondere an Wochenenden und Freitagen, können Sie sich an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst wenden.
Bundesweite Rufnummer 116117

Hotline Eurofins Labor
Für Fragen zum Testergebnis
Tel. 089/54789114
E-Mail: covid_support@lifecodexx.com


Hilfeleistungen für Hilfsbedürftige und Alleinstehende
Einkaufsdienst für Personen in Quarantäne (Stadt und Landkreis Schweinfurt):
Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Schweinfurt
Tel. 09721 949040 (Ansprechpartnerin Gabi Siegmund)
E-Mail: servicestelle@brk-schweinfurt.de

Sonstiger ehrenamtlicher Bedarf:
Landkreis Schweinfurt, Servicestelle Ehrenamt:
Tel.: 09721 55455
E-Mail: ehrenamt@lrasw.de
https://www.landkreis-schweinfurt.de/?id=1715

Stadt Schweinfurt, Heldenliste:
Tel. 09721/7848613
https://wj-schweinfurt.de/heldenliste/

Hotline des Krisennetzwerks Unterfranken
Hilfsangebot für Menschen in seelischen Notlagen
Tel. 0800/6553000

Hotline Corona-Hilfsprogramme
Für Fragen zur Überbrückungshilfe für Unternehmen und Selbstständige
Tel. 030/530199322
Montag – Freitag     8 – 18 Uhr
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Coronavirus/coronahilfe.html


Regierung von Unterfranken
Für Arbeitgeber zur Beantragung von Quarantäneentschädigungen
https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/aufgaben/177673/177700/leistung/leistung_53462/index.html

Der Antrag muss immer vom Arbeitgeber bei der Bezirksregierung Unterfranken eingereicht werden.

Regierung von Unterfranken
Für Eltern zur Beantragung von Entschädigungszahlung bei coronabedingter Kinderbetreuung
https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/aufgaben/177673/177700/leistung/leistung_62637/index.html


Bayerische Staatsregierung
Für Fragen zum Coronavirus von Bürgerinnen und Bürgern in Bayern:
Tel. 089/122220

Montag bis Freitag   8.00 -18.00 Uhr
Samstag10.00 - 15.00 Uhr 


Bundesgesundheitsministerium
Für Fragen zum Coronavirus von Bürgerinnen und Bürgern in Deutschland:
Tel. 030/346465100
 

Kassenärztliche Vereinigung (Bereitschaftsdienst)
Bei Notfällen und medizinischen Fragen von Bürgerinnen und Bürgern:
Tel. 116117

 
KVB (Ansprechpartner für Ärzte)
Bei Fragen von Hausärzten und medizinischem Personal:
Tel. 089/5709340600

 
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Für Fragen zum Coronavirus von Bürgern und Bürgerinnen in Bayern:
Tel. 09131/68085101

Montag bis Freitag   8.00 -18.00 Uhr
Samstag10.00 - 15.00 Uhr 


Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Hotline für Schulleitungen und Eltern
Tel. 089/54029986

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft
Hotline für Unternehmen
Tel. 089/21622101

Angebote für Gehörlose:
Kassenärztliche Bundesvereinigung
Fax: 0800/5895210

Bundesgesundheitsministerium
Fax: 030/340606607

E-Mail: info.deaf@bmg.bund.de
www.gebaerdentelefon.de/bmg

  

 

Stand: 16.12.2021
Gesundheitsamt (SG 22)

Weiterführende Links & Downloads

Weiterführende Themen

Ansprechpartner Corona, Corona Hotline,

Nutzen Sie die Impfangebote in Stadt und Landkreis

Impfung nur mit Terminbuchung möglich

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung. Informieren Sie sich dazu kurz und knapp unter www.ichtusfuer.bayern.de

Aktuelle Termine "Mobiles Impfen":

Samstag, 22. Januar 2022
13 - 19 Uhr Pfarrheim, Ahornstraße 15, Üchtelhausen

Sonntag, 23. Januar 2022
13 - 19 Uhr Feuerwehrhaus, Gänswasen 12, Zeilitzheim-Kolitzheim

Terminbuchungen sind hier möglich. 
Die jeweiligen Termine werden im Buchungssystem zeitnah freigeschaltet.

Alle Informationen und Öffnungszeiten der Impfstellen finden Sie unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Für einen reibungslosen und vor allem schnelleren Ablauf vor Ort bitten wir Sie darum, die Dokumente unter www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung ausgedruckt sowie ausgefüllt zu den einzelnen Impfangeboten mitzubringen.