© Anand Anders

Wirtschaftsförderung

Landkreise und Gemeinden können Investitionsvorhaben in der Region unterstützen

Wirtschaftsförderung ist überwiegend Aufgabe des Freistaats. Sie ist aber auch eine freiwillige Dienstleistung von Gemeinden und Landkreisen gegenüber den ortsansässigen und ansiedlungsinteressierten Unternehmen. Sie umfasst alle Maßnahmen zur Verbesserung der Faktoren, die die Standortwahl von Unternehmen beeinflussen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Wirtschaft & Leben.

Stand: 02.05.2019
Kreisentwicklung, Regionalmanagement (SG 12) , Wirtschaftsförderung, Konversion, Kultur (12.2)
Beratung in Standortfragen, Gewerbeflächen und Immobilien, Informationsveranstaltungen, Schaffung neuer Arbeitsplätze, Standortentwicklung, Beratung in Standortfragen, Gewerbeflächen und Immobilien, Informationsveranstaltungen, Schaffung neuer Arbeitsplätze, Standortentwicklung,