© Anand Anders

Internationale Jugendbegegnung mit Frankreich

Seit 2016 besteht eine Partnerschaft mit dem Gemeindeverband Val des Seulles im Calvados Frankreich. Die Jugendlichen ab 13 bis 17 Jahren besuchen sich gegenseitig einmal im Jahr in Frankreich und das andere Jahr hier in Deutschland im Landkreis Schweinfurt, organisiert von der KOJA.

 

Internationale Jugendbegegnung vom 04.08. - 12.08.2018 (Calvados/Val de Seulles)

und 2019 im Landkreis Schweinfurt     420,00 €

 

Val de Seulles, in der Nähe von Caen im Calvados, ist das Ziel der internationalen Jugendbegegnung. Neben verschiedenen interessanten Kontakten und Angeboten, die sich mit den Themen Interkulturelles Lernen, nachhaltige Entwicklung und Erinnerungsarbeit beschäftigen, erleben die Teilnehmer/innen den Calvados  mit seiner Kultur, landschaftlichen Schönheit, kulinarischen Genüssen und Gastfreundschaft. Der Spaß hierbei kommt auf keinen Fall zu kurz.

Im Folgejahr steht dann der erlebnis- und actionreiche Gegenbesuch der Franzosen im Landkreis Schweinfurt an. Die int. Jugendbegegnung wird gefördert vom Deutsch- Französischem Jugendwerk und dem Bezirk Unterfranken.

Um einen Eindruck von der internationalen Jugendbegegnung zu bekommen, hier der Link zum Internettagebuch des letzten Jahres: Internettagebuch 2017

 

Stand: 16.05.2018
Soziale Dienste 2 (21.2)
International, jugend, jugendbegegnung, freizeit, austausch, jugendaustausch, frankreich, koja, kommunale jugendarbeit,