Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

„Fit fürs Ehrenamt“: Info-Mobil am 1. Juli vor dem Landratsamt

Kostenfreies Beratungsangebot zur Digitalisierung im Vereinsleben

Landkreis Schweinfurt. Die Servicestelle Ehrenamt des Landkreises Schweinfurt wurde als einer von 21 digital-verein(t)-Standorten in ganz Bayern ausgewählt, um digitale Kompetenzen in Workshops bürgernah zu vermitteln.

Eine besondere Aktion findet demnächst statt: Das Info-Mobil von digital-verein(t) kommt am Freitag, 1. Juli, von 9 bis 15 Uhr, vor das Landratsamt Schweinfurt. Im Rahmen der Programm-Reihe „Fit fürs Ehrenamt“ bietet die Servicestelle Ehrenamt an diesem Tag ein kostenfreies Beratungsangebot zu Fragen rund um die digitale Vereinsarbeit an.

Beratung vor Ort am Landratsamt Schweinfurt
Vor Ort können ehrenamtlich Aktive aus dem Landkreis Schweinfurt gemeinsam mit der Ansprechpartnerin von digital-vereint sowie einer Mitarbeiterin der Servicestelle Ehrenamt rund um das Thema digitale Vereinsarbeit ins Gespräch kommen.

Interessierte erhalten Tipps und Info-Material zu den verschiedenen Themen der Digitalisierung im Vereinsleben. Die Themengebiete erstrecken sich beispielsweise von der rechtssicheren Verwendung von Fotos und Videos über die Verwaltung von Mitgliederdaten bis hin zum Umgang mit Finanzen im Netz oder den Formen der Online-Kommunikation. Auch Tablets mit interaktiven Elementen werden für das praktische Üben zur Verfügung gestellt. Zudem erwartet die Engagierten eine spannende, digitale Schnitzeljagd mit einer kleinen Überraschung am Ziel.

Das Beratungsangebot ist für alle freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Schweinfurt kostenfrei.

Termin:                       Freitag, 1. Juli 2022, 9 - 15 Uhr

Veranstalter:             Servicestelle Ehrenamt, Landkreis Schweinfurt

Ort:                             Parkplatz des Landratsamtes Schweinfurt (Zufahrt Gunnar-Wester-Str.)

Weitere Informationen zu den Weiterbildungskursen aus der Reihe „Fit fürs Ehrenamt“ gibt es online auf der Homepage der Servicestelle Ehrenamt www.landkreis-schweinfurt.de/ehrenamt.

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

+ + + Weiterhin ist eine Terminvereinbarung im Landratsamt Schweinfurt notwendig + + +

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Weitere Informationen zur Impfung unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positiven Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Eine PCR-Testung kann u.a. im lokalen PCR-Testzentrum am Volksfestplatz in Schweinfurt durchgeführt werden. Zur Terminvereinbarung klicken Sie hier. Eine Übersicht weiterer PCR-Teststellen finden Sie hier.
  • Symptomatische Personen, die eine Krankenbehandlung benötigen vereinbaren bitte einen Test-Termin in der Hausarztpraxis.

  • Eine kostenfreie Testung bei teilnehmenden Apotheken ist für symptomatische Personen nur als Bestätigungstestung bei Vorlage eines positiven Selbst- oder Antigenschnelltests möglich.

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.

Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.