© Anand Anders

Tiefbauamt (SG 41)

Das Sachgebiet „Tiefbauamt" besteht aus den Arbeitsbereichen Straßenbauverwaltung und Kreisbauhöfe. Es ist zuständig für die Verwaltung, Unterhaltung und Erneuerung des knapp 300 km langen Kreisstraßennetzes des Landkreises Schweinfurt.

 

Aufgaben im Überblick

  • Planen, Ausschreiben und Überwachen der Aus- und Umbaumaßnahmen an Kreisstraßen, Brücken und Radwegen
  • Abschluss der Sondernutzungen nach dem Bayerischen Straßen- und Wegegesetz und nach dem Telekommunikationsgesetz an Kreisstraßen 
  • Gewährleisten der Verkehrssicherheit und Durchführen der Unterhaltsarbeiten an Kreisstraßen
  • Verkehrszeichen- und Verkehrseinrichtungen an den Kreisstraßen
Eine vollständige Übersicht unserer Leistungen finden Sie im Bereich Serviceleistungen und Informationen :
 

Arbeitsbereiche

Straßenbauverwaltung (41.1)
Kreisbauhof (41.2)