Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

© Anand Anders

Die Geschäftsordnung des Kreistags

Gemäß Art. 40 Abs. 1 Landkreisordnung (LKrO) hat sich der Kreistag des Landkreises Schweinfurt in seiner konstituierenden Sitzung am 14.05.2020 eine Geschäftsordnung gegeben.

Inhaltsübersicht

I. Teil
Allgemeines

§  1            Umfang der Verwaltung des Landkreises

§  2            Organe des Landkreises

§  3            Kreistag

§  4            Zuständigkeiten

§  5            Beschlussfassung

§  6            Allgemeine Pflichten der Kreisrätinnen und Kreisräte; Verlust des Amtes

II. Teil

Sitzungen

§   7           Sitzungszwang, Teilnahme- und Abstimmungspflicht

§   8           Ausschluss wegen persönlicher Beteiligung, beschränktes Vertretungsrecht

§   9           Aufwandsentschädigung

§ 10           Zusammensetzung des Kreistags, Anzahl der Sitzungen

§ 11           Öffentliche Sitzungen

§ 12           Ausschluss der Öffentlichkeit

§ 13           Nichtöffentliche Sitzungen

§ 14           Form der Sitzung

III. Teil

Geschäftsgang

§ 15           Ladung

§ 16           Tagesordnung

§ 17           Antragstellung

§ 18           Beiziehung von Bediensteten des Landratsamts

§ 19           Sitzungsablauf

§ 20           Vorsitz, Handhabung der Ordnung

§ 21           Beschlussfähigkeit

§ 22           Beratung

§ 23           Beschlüsse, Wahlen

§ 24           Abstimmung

§ 25           Anfragen

§ 26           Niederschrift

§ 27           Einsichtnahme durch Kreisrätinnen und Kreisräte, Abschriften

§ 28           Einsichtnahme durch Kreisbürgerinnen und Kreisbürger

IV. Teil

Kreistag

§ 29           Zuständigkeit des Kreistags, Fraktionen

V. Teil

Ausschüsse

§ 30           Vorarbeit für den Kreistag durch den Kreisausschuss

§ 31           Weitere Zuständigkeit des Kreisausschusses

§ 32           Einberufung des Kreisausschusses

§ 33           Bestellung des Kreisausschusses

§ 34           Jugendhilfeausschuss

§ 35           Rechnungsprüfungsausschuss

§ 35 a        Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Land- und Abfallwirtschaft

§ 36           Weitere beschließende oder beratende Ausschüsse

§ 37           Geschäftsgang der Ausschüsse

VI. Teil

Landrat bzw. Landrätin und Stellvertretungen

§ 38           Zuständigkeit des Landrats bzw. der Landrätin

§ 39           Einzelne Aufgaben des Landrats bzw. der Landrätin

§ 40           Vollzug des Haushaltsplans; überplanmäßige und außerplanmäßige Ausgaben

§ 41           Dringliche Anordnungen und unaufschiebbare Geschäfte

§ 42           Delegation von Aufgaben und Befugnissenauf Personal des Landratsamts

§ 43           Vollzug der Staatsaufgaben

§ 44           Stellvertretungen des Landrats bzw. der Landrätin

VII. Teil

Landratsamt

§ 45           Landratsamt

VIII. Teil

Schlussbestimmung

§ 46           Inkrafttreten

Die komplette Geschäftsordnung können Sie hier einsehen.

Aktuelle Informationen rund um das Thema "Coronavirus"

Weiterhin ist eine Terminvereinbarung im Landratsamt Schweinfurt notwendig

 + + + Am 1. Oktober ist das Impfzentrum in der Stadtgalerie wegen Umstrukturierungen geschlossen. + + +

Ab dem 1. Oktober 2022 gilt bundesweit in medizinischen Einrichtungen und damit auch im Gesundheitsamt Schweinfurt eine FFP2-Maskenpflicht. 

 

Impfung in Stadt und LandkreisImpfung ohne Termin möglich

Weitere Informationen zur Impfung unter: www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Vorgehen bei einem positiven Corona-Test

Zunächst gilt: Alle Personen, die positiv getestet wurden - egal ob mit Antigenschnell- oder PCR-Test – müssen sich unverzüglich isolieren. Bei einem positiven Selbsttest wird eine vorläufige Isolation empfohlen. 

  • Positive Antigenschnelltests von offiziellen Schnellteststellen werden dem Gesundheitsamt automatisch übermittelt. Positive Selbsttests übermitteln Sie bitte über das Schnelltest-Online-Formular an das Gesundheitsamt.

  • Jeder positive Antigenschnell- oder Selbsttest muss mit einem PCR-Test bestätigt werden. Eine PCR-Testung kann u.a. im lokalen PCR-Testzentrum am Volksfestplatz in Schweinfurt durchgeführt werden. Zur Terminvereinbarung klicken Sie hier. Eine Übersicht weiterer PCR-Teststellen finden Sie hier.
  • Symptomatische Personen, die eine Krankenbehandlung benötigen vereinbaren bitte einen Test-Termin in der Hausarztpraxis.

  • Eine kostenfreie Testung bei teilnehmenden Apotheken ist für symptomatische Personen nur als Bestätigungstestung bei Vorlage eines positiven Selbst- oder Antigenschnelltests möglich.

    Ausführliche Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie hier.

Informationen zum gesamten Testangebot finden Sie hier.