© Anand Anders

"Frauen ergreifen das zur Wort"

Vortrag von Nadja Bennewitz am 25.06.2019 in der Erlöserkirche Gerolzhofen

Der Landkreis Schweinfurt lädt gemeinsam mit dem Ortsverband Arbetiswohlfahrt Gerolzhofen herzlich zum Vortrag von Frau Nadja Bennewitz

"Frauen ergreifen das Wort" - Die erste Rede einer Frau im deutschen Parlament 

am Donnerstag, 25.07.2019, 19.30 Uhr

in die Erlöserkirche, Dreimühlenstraße 2, Gerolzhofen

ein.

Die Historikerin Nadja Bennewitz führt uns in Ihrem Vortrag ein, unter welchen Bedingungen sich Frauen vor 100 Jahren Gehör verschafften. Beginnend mit der Ansprache von Marie Juchacz an die gewählten Abgeordneten der Nationalversammlung blickt die Referentin auf das Redetalent von Arbeiterinnen, Gewerkschafterinnen und Frauenrechtlerinnen im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Sie legt den Fokus auf die Frauen, die sich trauten in der Öffentlichkeit das Wort zu ergreifen und untermalt ihren Vortrag mit Originaltönen und zeitgenössischen Bildern.

Im Anschluss an den Vortrag lädt die Arbeiterwohlfahrt alle Gäste zum regen Austausch bei Sekt und Fingerfood recht herzlich ins Veranstaltungszentrum der evangelischen Gemeinde Gerolzhofen ein.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Gerolzhofen anlässlich des 100 jährigen Gründungsjubiläums der Arbeiterwohlfahrt statt.

Der Eintritt ist frei!

Einladungsflyer als Download