© Anand Anders

SW 1 bei Stammheim von 10. bis 14. Juli gesperrt

Deckenbauarbeiten auf rund 2 Kilometern

Landkreis Schweinfurt. Die Kreisstraße SW 1 ist ab Dienstag, 10. Juli, bis einschließlich Samstag, 14. Juli, zwischen der Kreuzung Zufahrt Fähre Wipfeld und der Schiffsanlegestelle südlich Stammheim komplett gesperrt. Der Grund sind Deckenbauarbeiten auf der Straße auf einer Länge von etwa 2,0 Kilometern. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie erfolgt über die Ortsdurchfahrt Stammheim. Der Landkreis Schweinfurt bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuell auftretende Behinderungen. Die Verkehrsteilnehmer sollten eine entsprechend längere Fahrzeit in diesem Streckenabschnitt einplanen.