© Anand Anders
© Silvia Eidel
Bei der feierlichen Verabschiedung im Schloss Sulzheim: Landrat Florian Töpper (rechts) und Peter Seifert.

Dank an Peter Seifert für sechs Jahre Stellvertretung des Landrats

Verabschiedung im Schloss Sulzheim

Landkreis Schweinfurt. Im Rahmen der Verabschiedung der mit Ablauf des Monats April ausgeschiedenen Kreistagsmitglieder in einer an die Notwendigkeiten der Corona-Pandemie angepassten Feierstunde im Schloss Sulzheim hat Landrat Florian Töpper Peter Seifert für dessen sechsjährige Tätigkeit als weiterer Stellvertreter des Landrats von Mai 2014 bis zum 30. April 2020 gedankt. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit lobte der Landrat hier ebenso wie die Sachkunde und kommunalpolitische Erfahrung Seiferts, nicht zuletzt aus dessen früherer Tätigkeit als Bürgermeister der Gemeinde Niederwerrn.
Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises haben Peter Seifert auch für die laufende Wahlperiode bis 2026 in seinem Mandat als Kreisrat bestätigt.